Seminare

Fernstudium Referent/in für Gesundheitswesen und Sozialmanagement (35 ECTS)

Fernlehrgang - afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg GmbH

Dieser Studiengang bereitet Sie auf eine verantwortungsvolle, leitende und qualifizierte Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen vor - etwa in Krankenhäusern und Kliniken, Kinderheimen und Kindertagesstätten, bei Wohlfahrtsverbänden und Rettungsdiensten, Sozialstationen oder bei DLRG oder THW.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage ortsunabhängig 2.208,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Dieser Fernstudiengang bereitet Sie auf eine verantwortungsvolle, leitende und qualifizierte Tätigkeit im  Gesundheitswesen und Sozialwesen vor – etwa in Krankenhäusern, Kliniken und größeren medizinischen Versorgungszentren, Kindertagesstätten (Kitas), Einrichtungen der Pflege und Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe, Krankenkassen, bei Wohlfahrtsverbänden und Rettungsdiensten, Sozialstationen oder bei der DLRG oder dem THW.

Fachkräfte und Führungskräfte in diesem schnell wachsenden Wirtschaftszweig sehen sich veränderten  gesellschaftlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und einem tiefgehenden Wandel gegenüber. Neue Unternehmensstrukturen und Managementaufgaben stellen veränderte Anforderungen an Fach- und Führungskräfte aller Ebenen.

Mit diesem Fernstudium erwerben Sie modernstes Managementwissen. Sie lernen, Gesetzmäßigkeiten und Zusammenhänge im Gesundheitswesen und Sozialwesen zu erkennen und daraus resultierende komplexe betriebliche Problemstellungen zu analysieren und zu lösen.

Darüber hinaus entwickeln Sie zur Übernahme einer Leitungsfunktion – oder Vorbereitung darauf – Ihre Soft Skills in Teamführung und Teamarbeit. Sie lernen die Moderation von Besprechungen, Rhetorik, Verhandlungsführung sowie das Managen kleinerer Projekte und von Veränderungsprozessen.

Absolventen dieses Fernstudiums übernehmen beispielsweise Aufgaben in der Stationsleitung, Pflegedienstleitung, Kita-Leitung, im Qualitätsmanagement und Personalwesen, in der Materialwirtschaft oder als Assistenz der Direktion oder der Geschäftsführung.


Studienbriefe / Studieninhalte

1. Persönliche Erfolgspotenziale
2. Selbstmanagement
3. Personalführung I – Kommunikation und Mitarbeitergespräche
4. Organisationsmanagement
5. Personalführung II – Handlungs- und Führungsverantwortung
6. Personalführung III – Motivation und Leistungsentwicklung
7. Zielsetzung und Kontrolle
8. Veränderungsprozesse managen
9. Allgemeine Rechtsgrundlagen
10. Arbeits- und Sozialrecht
11. Gesundheits- u. Sozialwesen in Deutschland
12. Qualitätsmanagement
13. Betriebswirtschaft und Rechnungswesen
14. Finanzwirtschaft
15. Controlling als Führungsaufgabe
16. Basiswissen Marketing


Studienbriefe und Studienbegleitbriefe

Im Mittelpunkt Ihres Fernstudiums steht eine soziale Einrichtung als Modellunternehmen mit betrieblichen Problemstellungen.

Sie haben die Wahl, ob Sie als Modellunternehmen eine Klinik oder eine Kindertagesstätte (Studienbegleitbriefe
Klinik oder Kita) nehmen.


Um die betrieblichen Problemstellungen erfolgreich bearbeiten zu können, studieren Sie die Studienbriefe. Die betrieblichen Problemstellungen lösen Sie in Form der Einsendeaufgaben aus den Studienbegleitbriefen. Neben den Einsendeaufgaben finden Sie zur Lernzielkontrolle in den Studienbriefen auch Übungsaufgaben mit Musterlösungen.


Fachseminare und Webinare

Die Teilnahme an Fachseminaren (Präsenz oder Online) ist grundsätzlich Bestandteil Ihres Studiums und bereits in den Studiengebühren enthalten. In diesen Seminaren wird Ihr erworbenes Wissen in Hinblick auf Ihre berufliche Praxis reflektiert, und Sie werden optimal auf Ihre Prüfungen vorbereitet.

Fernstudierenden der afw bieten wir eine große Auswahl an Webinarthemen an. Die Teilnahme an den Webinaren ist im Rahmen des Studienvertrages gebührenfrei.



Seminare

Fernstudierenden der afw bieten wir ergänzend 2-tägige Seminare zu deutlich vergünstigten Konditionen an:

  • Persönliche Führungskompetenz
  • Betriebsorganisation und Führung
  • Projektmanagement
  • Erfolgspotenziale der Persönlichkeit
  • Rhetorik, Präsentation, Schlagfertigkeit
  • BWL und Rechnungswesen


Diese hochwertigen und erstklassig beurteilten Seminare werden gleichermaßen von Fernstudierenden, Mitarbeitern von Unternehmen und Selbstständigen besucht. Die Teilnahme an diesen Seminaren ist aber keine Voraussetzung für eine erfolgreiche Abschlussprüfung.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
Regelstudienzeit: 16 Monate
Ziele/Bildungsabschluss:

Ihre Ziele …

  • eine Leitungsfunktion im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens übernehmen.
  • zusätzlich zu Ihrer Fachkompetenz (z. B. als Krankenschwester/Krankenpfleger, Altenpfleger/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, MTA/PTA, Verwaltungsangestellte/r im Gesundheits- und Sozialwesen, Sozialversicherungsfachangestellte/ r) eine wertvolle Zusatzausbildung für die Übernahme einer Führungsaufgabe erwerben.
  • wenn Sie bereits in einer Leitungsfunktion sind: Die notwendige Qualifikation auf allen Gebieten der Betriebswirtschaft und der Personalführung erwerben, um Ihren Aufgaben gerecht zu werden und kompetent aufzutreten.


Abschlusszeugnis

Im Abschlusszeugnis werden alle Studienfächer (= Studienbriefe) mit ihrer Benotung aufgeführt, ebenso die Durchschnittsnote Ihrer Prüfung sowie die Gesamtnote Ihres Studienabschlusses.

Das Fernstudium „Referent/in für Gesundheits- und Sozialwesen“ ist als Kontaktstudium mit der staatlich anerkannten Allensbach Hochschule Konstanz (Allensbach University of Applied Sciences) ausgewiesen.

Es wird nach dem European Credit Transfer System mit 35 Credits bewertet.

Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung und drei Jahre Berufspraxis oder abgeschlossenes Studium. Diese Voraussetzungen müssen zum Zeitpunkt Ihrer Abschlussprüfung erfüllt sein. Zugelassen wird auch, wer glaubhaft machen kann, dass er gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen erworben hat.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Studiendauer und Flexibilisierung

Bei kontinuierlichem Lernen bearbeiten Sie 16 Studienbriefe in der Regelstudienzeit von 16 Monaten. Insgesamt haben Sie 32 Monate Zeit, um Ihr Studium ohne zusätzliche Kosten abzuschließen.

Sie entscheiden selbst, wie, wann und wo Sie lernen. Wenn Sie schneller studieren möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Versand- und Zahlungsplan individuell mit uns abzusprechen.


Leistungen und Betreuung

In der Studiengebühr sind enthalten: Ihre Studienbriefe (gedruckt und digital) inklusive Versand, Korrektur der Einsendeaufgaben, Nutzung unserer Online-Plattform eAkademie, Teilnahme an Fachseminaren und Webinaren (Online-Seminaren) sowie fachliche Betreuung.
Zielgruppe:
Arzt, Erzieher, Krankenschwester/-pfleger, Altenpfleger, Rettungsassistent etc.
Seminarkennung:
GUS
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha