Seminare

Forumtheater: Team- und Konfliktmanagement

Seminar - MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH

Voraussetzung für ein erfolgreiches Team- und Konfliktmanagement ist die Bereitschaft aller Beteiligten, die Regeln einer offenen und ehrlichen Kommunikation zu wahren und dabei sogar Gegnern den Raum zu geben, den sie brauchen. Das Forumtheater bietet Ihnen die Chance, die Sichtweise der Anderen und die Ursachen für ihr Verhalten zu verstehen. Wenn es der Führungskraft gelingt, die vorhandenen Probleme zu schlichten, die Gruppe auf gemeinsame Zielen einzuschwören und eine Atmosphäre gegenseitiger Akzeptanz herzustellen, können aus Konflikten äußerst kreative Prozesse werden. Das Finden einer alle zufriedenstellenden Lösung eröffnet den Raum für neue und bessere Ideen. Eine gemeinsame Lösungsfindung stärkt die Gruppenmoral und erhöht die allgemeine Motivation.
Termin Ort Preis*
23.11.2020- 24.11.2020 Köln 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Essen 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Dortmund 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Düsseldorf 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Hannover 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Bremen 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Hamburg 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Berlin 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Leipzig 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Frankfurt am Main 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Walldorf 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Stuttgart 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Karlsruhe 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 München 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 München 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Feldafing 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Nürnberg 1.612,40 €
23.11.2020- 24.11.2020 Erfurt 1.612,40 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Hinführung zum Thema Hinführung zur Theaterarbeit- Theatermethoden, die zur Teambildung beitragen- Kontaktübungen- Wahrnehmungsübungen- Statusübungen: Macht ? Ohnmacht ? LeaderWas ist Forumtheater? Finden der Gruppen zur SzenenarbeitErste eigenständige Erarbeitung von Szenen Probenarbeit an Szenen mit unterschiedlichem ProbestilEigenständige Probenarbeit an den Szenen Vorführung der Szenen als Forumtheater Feedbackregeln und partnerschaftliche Kommunikationsregeln- Welche Rolle habe ich im Team und in der Seminararbeit eingenommen?- Wie bin ich mit auftauchenden Situationen, die eine Lösung suchen, umgegangen?Feedback des SeminarleitersTransfer des Erlebten in den beruflichen Alltag- Erarbeiten eines Team- und Konfliktkatalogs für Ihr Unternehmen- Öffentliche Forumtheater-Aufführung vor Mitarbeitern der Firma oder ausgesuchten Mitarbeitern
Ziele/Bildungsabschluss:
Der Erfolg eines Unternehmens beruht weitgehend auf Qualität, Einstellung und Motivation der Mitarbeiter. Diese wiederum werden vom Teamgeist und vom Klima der Zusammenarbeit maßgeblich beeinflusst. In dieser Forumtheater: Team- und Konfliktmanagement Fortbildung lernen Sie auf spielerische Weise grundlegende Tools und Regeln der Teamkommunikation kennen und erfahren, wie Teams geleitet und motiviert werden. Dadurch sind Sie in der Lage, Lösungen für bestehende Konflikte zu finden und diese in der Praxis umzusetzen.
Teilnahmevoraussetzungen:
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Zielgruppe:
Unternehmensleitung, Fach- oder Führungskräfte und Mitarbeiter, die Schnittstellen zur Teamführung darstellen.
Seminarkennung:
TM-530
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha