Seminare

Führungstraining: Führen ohne Vorgesetztenfunktion (Laterale Führung)

Seminar - ProKomm Akademie

Natürlich, es gibt sie nach wie vor, die Hierarchien in Unternehmen. Doch längst läuft ein ziemlich großer Teil alltäglicher Führungssituationen über hierarchische Strukturen hinweg und das Führen ohne eine direkte Vorgesetztenfunktion ist an der Tagesordnung.

Egal ob Sie z. B. ein Projekt auf Zeit leiten, Sie eine rein fachliche Führungsaufgabe oder eine Stellvertreterfunktion innehaben – Führen ohne disziplinarische Funktion stellt Sie im Alltag vor schwierige Aufgaben, die es gut zu lösen gilt.

Termin Ort Preis*
03.12.2020- 04.12.2020 Köln 1.496,40 €
07.12.2020- 08.12.2020 Frankfurt am Main 1.496,40 €
11.03.2021- 12.03.2021 Frankfurt am Main 1.535,10 €
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Der klare Blick auf Rolle und Funktion
    • Zwischen Mitarbeiter, Kollege und Führungskraft ohne formale Macht - meine Rolle(n) und Aufgaben erkennen
    • „Wer bin ich und aus welchen Funktionen heraus kommuniziere ich?“
    • Möglichkeiten und Grenzen der Führung ohne Weisungsbefugnis
  • Merkmale wirksamer Führung – unabhängig von hierarchischer Macht
  • Alternative Machtquellen der lateralen Führung
    • Autorität und Integrität
    • Expertentum
    • Networking
  • Die halbe Miete: Auftrags- und Erwartungsklärung
  • Führungsinstrumente in der Kommunikation
    • In Kontakt treten, Beziehung fördern, Vertrauen aufbauen
    • Standpunkte erkennen
    • Standpunkte verhandeln und vertreten
    • Motivieren und überzeugen
    • Vereinbarungen treffen
  • Lösungsorientierte Arbeit an den Praxisfällen der Teilnehmer
    • Was mache ich, wenn …
      – die Mitarbeiter nicht „abliefern“
      – die disziplinarischen   Vorgesetzten in eine andere Richtung gehen
      – die Interessenslagen nicht klar sind
  • Persönliche Fortschrittsplanung
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage, jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
Lernen Sie die Handlungsfelder des lateralen Führens kennen und bauen Sie Ihre Leitungskompetenz weiter aus. Erfahren Sie, wie Sie mit Wertschätzung, Technik sowie Klarheit Verständigung fördern und Vertrauen aufbauen – damit Sie persönlich überzeugen und ohne hierarchische Macht erfolgreich führen.
Als Abschluss des Trainings erhalten Sie ein Zertifikat.
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Trainings der ProKomm sind gehirn- und lerngerecht aufgebaut. Die Teilnehmer werden vom Trainer über Kleingruppenphasen, Einzel- und Partner­übungen aktiv einbezogen. Die Teilnehmer sind hier ausdrücklich gefordert, mitzumachen und sich selbst auszuprobieren. Die abwechslungsreiche Gestaltung und der daraus entstehende Spaß am Lernen tragen dazu bei, das Gelernte zu behalten und einen nachhaltigen Transfer zu erzielen. Einen besonderen Stellenwert haben Praxissimulationen und Lernprojekte, da sie eine besonders intensive realitätsnahe Lernerfahrung darstellen.

Mehr zu unseren Trainingsmethoden finden Sie unter http://www.pro-komm.de/methoden.

Zielgruppe:
Leiter von Stabstellen, (fachliche) Teamleiter ohne Weisungsbefugnis, Projektleiter sowie stellvertretende Führungskräfte

Für all unsere Seminare können Sie den Bildungsscheck NRW einlösen, mit dem das Land Nordrhein-Westfalen die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung unterstützt.
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha