Seminare
Seminare

Geländegängige Teleskopstapler bedienen - Zusatzqualifizierung Einsatz als Hubarbeitsbühne für Fahrpersonal Stufe 2b

Seminar - DEKRA Akademie GmbH ServiceCenter Augsburg

In immer mehr Unternehmen kommt mittlerweile der Teleskopstapler in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Durch die Vielseitigkeit der möglichen Anbaugeräte ist er ein wahres Multitalent unter den Maschinen. Wer einen Teleskoplader führen möchte, muss damit sicher, wirtschaftlich und zweckentsprechend umgehen können. Diese Zusatzqualifizierung befähigt den damit beauftragten Mitarbeiter zum Führen von Teleskopstaplern als Hubarbeitsbühne.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Augsburg 101,15 €
auf Anfrage Augsburg 101,15 €
auf Anfrage Augsburg 101,15 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Rechtliche Grundlagen - Aufbau und Funktion von Teleskopstaplern mit Hubarbeitsbühnen - Betrieb allgemein - Aufstellung/Inbetriebnahme der Maschine am Arbeitsort - Betrieb der Arbeitsplattform - Prüfungen - Sicheres Durchführen der erforderlichen Wartungsarbeiten - Unfallgeschehen - Sondereinsätze - Praktische Qualifizierung
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag von 08:00 - 16:15 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
Personenbezogener Fahrausweis der DEKRA Akademie mit interner Prüfung (schriftlich, praktisch)
Teilnahmevoraussetzungen:
Wir setzen für die Ausbildung, mit der die Befähigung zum Führen von Flurförderzeugen erlangt wird, ein Mindestalter von 18 Jahren voraus und gehen grundsätzlich von einer körperlichen und geistigen Eignung aus. Anlassbezogen kann die körperlichen Eignung zum Führen von Flurförderzeugen in Einzelfällen durch arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz (hier G 25 Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten) festgestellt werden. Nachweis über die Teilnahme an einer 'Allgemeiner Qualifizierung' (Stufe 1) nach DGUV Grundsatz 308-009.. Bei Teleskopmaschinen im öffentlichen Strassenverkehr gelten folgende Vorraussetzungen: kleiner als 6 km/h (ohne Gewichtsbegrenzung) = kein Führerschein kleiner gleich 25 km/h (ohne Gewichtsbegrenzung) = Klasse 5, EFSK :L größer als 25 km/h bis 7,5 t zul. Gesamtgewicht = Klasse 3, EFSK: C1 größer als 25 km/h und 7,5 t zul. Gesamtgewicht = Klasse 2, EFSK: C größer als 25 km/h bis 60 km/h ohne Gewichtsbegrenzung EFSK: T (Gilt nur für Land- und Forstwirtschaftliche Betriebe und Einsatz)
Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter*, die mit einem geländegängigen Teleskopstapler als Hubarbeitsbühne arbeiten bzw. dies zukünftig beabsichtigen
Seminarkennung:
114081
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha