Seminare

Gerüste prüfen - Qualifizierung zur befähigten Person

Seminar - DEKRA Akademie GmbH ServiceCenter Augsburg

Laut TRBS 2121 Teil1 Abs. 5.2 Prüfung nach der Montage, hat der Unternehmer sicherzustellen, dass ein Gerüst nach Abschluss der Montagearbeiten und vor Übergabe an den Gerüstbenutzer durch eine befähigte Person geprüft wird. Diese Prüfung verfolgt den Zweck, sich von der ordnungsgemäßen Montage und der sicheren Funktion der Gerüste zu überzeugen. Im Speziellen werden Kenntnisse vermittelt, die für eine Prüfung von Gerüsten nach Montage und vor Übergabe an den Benutzer erforderlich sind.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Augsburg 392,70 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Rechtliche Grundlagen - Befähigte bzw. Sachkundige Person - Verantwortung und Haftung der am Bau Beteiligten - DIN-Normen, DGUV Vorschriften 1 + 38 (BGV A1+ C22), TRBS - Gerüste - Aufbau und Konstruktionen von Gerüsten - Aufgaben des Gerüsterstellers und des Nutzers - Kennzeichnung von Gerüsten - Arbeitssicherheit - Prüfung auf Betriebssicherheit des Gerüstes - Dokumentation der Prüfungen nach Übergabe - Plan für die Benutzung - Wartung und Prüfung
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag von 09:00 - 16:15 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
Zertifikat 'Befähigte Person zum Prüfen von Gerüsten' der DEKRA Akademie mit interner Prüfung (schriftlich, praktisch)
Teilnahmevoraussetzungen:
Berufsausbildung oder vergleichbare Kenntnisse im technischen Bereich
Zielgruppe:
Gerüstbauer*, Gerüstbenutzer, Gerüstverleiher, Unternehmer, Vorarbeiter, Poliere
Seminarkennung:
109317
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha