Seminare
Seminare

Grundlagen Gaslöschanlagen

Seminar - VdS Schadenverhütung GmbH -- VdS-Bildungszentrum

Dieser 2-tägige Basislehrgang vermittelt praxisnah die Grundkenntnisse von der Planung, der Berechnung und dem Betrieb von Gaslöschanlagen. Er soll die Teilnehmer befähigen vorhandene Löschanlagen oder ausgeschriebene Neuanlagen richtig einschätzen und beurteilen zu können.
Die beiden Basislehrgänge „Grundlagen Wasserlöschanlagen“ und „Grundlagen Gaslöschanlagen“ sind so terminiert, dass sie auch kombiniert gebucht werden können.
16,5 Unterrichtseinheiten bzw. 12,4 Zeitstunden gemäß IDD
Termin Ort Preis*
05.04.2023- 06.04.2023 Köln 1.487,50 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Privatrechtliche und gesetzliche Bestimmungen
Regelwerke für Gaslöschanlagen – national und international
Technischer Aufbau und Funktionsweise
Löschgase – physikalische und technische Eigenschaften, Toxizität und Umweltaspekte
Schutzziele und bauliche Anforderungen
Branderkennung, Ansteuerung und Auslösung sowie Überwachung
Personenschutz
Löschgaskonzentrationen, Mengenbemessung
Dimensionierung des Rohrnetzes
Druckentlastung
Probeflutungen und Door Fan-Prüfungen
Erhaltung der Betriebsbereitschaft
Praktischer Teil: Erläuterungen an einer CO2-Löschanlage, einer Inertgas-Mehrbereichslöschanlage sowie einer Anlage mit chemischem Löschgas

Dauer/zeitlicher Ablauf:
vom 05.04.2023 bis 06.04.2023
Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Ingenieurbüros, Bau- und Instandhaltungsabteilungen von Unternehmen und alle Personen, die Grundlagenkenntnisse über Gaslöschanlagen benötigen.
Seminarkennung:
LG-GGA-K-23/1
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha