Seminare

Grundsätze ordnungsgemäßer Nachlass- und Vermögensverwaltung

Seminar - Frankfurt School of Finance & Management

Der Zertifikatskurs Testamentsvollstrecker deckt inhaltlich das gesamte relevante Themenspektrum rund um den Testamentsvollstrecker in der Bank ab. Den Absolventen werden fundierte Kenntnisse und Kompetenzen in folgenden Themenfeldern vermittelt: Motive und Arten der TV, gesetzliche Reglementierungen, das Testamentsvollstreckeramt, Vergütung und steuerliche Besonderheiten des TV, internationale TV, Unternehmensrecht in der TV, Grundsätze ordnungsgemäßer Nachlass- und Vermögensverwaltung, Transfer in die Praxis. Der Kurs ist eine ideale Grundlage, der Testamentsvollstreckung anbieten möchte oder als Testamentsvollstrecker arbeiten möchte.  
Termin Ort Preis*
30.10.2020 Frankfurt am Main 785,21 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Grundsätze ordnungsgemäßer Nachlassverwaltung

  • Wirtschaftlichkeit und produktive Verwaltung
  • Risikoreiche Geschäfte
  • Diversifikationsgebot
  • Mögliche Interessenkonflikte
  • Verhalten beim Eintreten möglicher Interessenkonflikte
  • Controlling der Nachlassentwicklung

Auskunfts-, Benachrichtigungs-, Rechenschafts und Herausgabepflichten

  • Anspruchsberechtigte
  • Umfang der Informationspflichten
  • Nachlassverzeichnis
  • Jährliche Rechnungslegung
  • Grundsatz und Rechtsnatur des Anspruchs
  • Umfang und Form der Rechnungslegung
  • Kostentragung

Rechtsfolgen bei ordnungswidriger Nachlassverwaltung

  • Haftungsgrundlagen
  • Erbe, Vermächtnisnehmer und Dritte als Haftungsgläubiger
  • Voraussetzungen, Dauer und Befreiung von der Haftung

Vermögensverwaltung durch den Testamentsvollstrecker

  • Gesetzliche Vorgaben
  • Anforderungen der Rechtsprechung
  • Ordnungsgemäße Verwaltung in der Praxis
  • Verwaltungsanordnung des Erblassers
  • Sonstige Umstände

Strategien zur Haftungsbegrenzung und Schutz durch Versicherungen

Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tage
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Interaktiver Fachvortrag, Diskussion
Zielgruppe:
Financial Planner, Estate Planner, Vermögensverwalter, freie Finanzdienstleister, Kundenberater von Banken und Sparkassen, Mitarbeiter in Family Offices, jeder der Testamentsvollstreckung als Geschäftsfeld aufbauen möchte.  
Seminarkennung:
SUP-OTMV6_14
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha