Seminare

INTENSIV-SEMINAR: EINSATZSTELLE „(GROSS-)VERANSTALTUNG“

Seminar - A.V.B.-Akademie

Seminar für leitende Notärzte und die Organisatorische Leitung Rettungsdienst
Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Der Leitende Notarzt (LNA) und der Organisatorische Leiter Rettungsdienst (OrgL, OrgL RD oder OLRD)bilden zusammen als Doppelspitze die höchste Fachführungsebene der notfallmedizinischen Versorgung.Eine Verantwortung, die nur durch ständige Aus- und Weiterbildung gewährleistet werden kann.Denn bei Großveranstaltungen ist die Zusammenarbeit aller Beteiligten äußerst wichtig und bei einerSchadenslage unverzichtbar. Zu verstehen, wer welche Aufgabe und welche Verpflichtungen hat, wieVeranstalter und Betreiber arbeiten, was auf der Bühne oder mit den Künstlern passiert und wie Sicherheitsdiensteeingebunden sind, ist im Ernstfall unverzichtbar. Denn nur so haben LNA und OLRD eine optimaleÜbersicht für ihren Führungs- und Entscheidungsauftrag zum Wohle aller Beteiligten.Doch welche Gesetze und Vorschriften gelten in Versammlungsstätten?Wie gestaltet man die Zusammenarbeit aller Parteien im Schadensfall effektiv?Welche medizinischen und organisatorischen Herausforderungen ergeben sich für LNA und OLRD bei derEinsatzstelle „(Groß-)Veranstaltung“ und wie sehen mögliche Lösungsansätze für Einsatztaktiken aus?In diesem eintägigen Intensiv-Seminar erlangen Sie das notwendige Grundwissen zur Einsatzleitungin Veranstaltungs- und Versammlungsstätten.Folgende Themen werden dabei behandelt:1. Beteiligte bei einer Veranstaltung und deren Aufgaben und Befugnisse2. Rechtliche Grundlagen und Befugnisse der Einsatzleitung in Versammlungsstätten3. Verhalten im „Normalbetrieb“: Do’s und Dont’s auf und hinter der Bühne4. Einsatztaktik: Besonderheiten verschiedener Veranstaltungen und Versammlungsstätten5. Herausforderungen bei Veranstaltungen:o Gefahren für Besucher und häufige Verletzungsmustero Spezielle Gefahren auf Bühneno Veranstaltungsabbruch: Fluchtverhalten und Panikphänomeneo Gefahren an der Einsatzstelle: Maßnahmen zur Eigensicherung6. Aktuelles Sonderthema: Anschlagsszenarien bei EventsIm Anschluss an die Schulung wird an jeden Teilnehmer ein schuleigenes Zertifikat ausgehändigt.IHRE ANSPREcHPARTNERIN:Sandra WeidmannE-Mail: sw@avb-akademie.deFon: 02271-837 63-0Fax: 02271-837 63-2Bei Fragen und Anregungen zu unserem Seminarangebot können Sie sich gernean mich wenden. Ich freue mich auf Ihren Anruf.
Dauer/zeitlicher Ablauf:
ca. 6 Stunden an einem Unterrichtstag
Zielgruppe:
ZIELGRUPPELeitende NotärzteOrganisatorische Leiter Rettungsdienst
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha