Seminare

Inhouse-Workshop: "Kundenreklamationen abwickeln"

Seminar - Rautenberg Industrieberatung

Reklamationsannahme, Problembeschreibung, Anfangsbewertung, Sofortmaßnahmen, Ursachenanalyse, Korrekturmaßnahmen, Präventivmaßnahmen, Aktionsplan, Fortschrittskontrolle, Wirksamkeitskontrolle, Reklamationsreport, 8D-Report, IT-Unterstützung, Reklamationsverantwortliche, Kundenzufriedenheit, Reklamationskosten, Kontinuierliche Verbesserung
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage 2.011,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
* Reklamationsannahme ** Reklamationswege/Verhalten bei der Annahme ** Erfassung der notwendigen Informationen * Problembeschreibung / Anfangsbewertung ** Sicherstellung einer konkreten Problembeschreibung ** Einordnung der Reklamation / Anfangsbewertung * Sofortmaßnahmen / Temporäre Maßnahmen ** Durchsprache verschiedener Maßnahmen-Typen * Ursachenanalyse ** Ermittlung von Grundursache und Durchschlüpfpunkt * Korrekturmaßnahmen (Abstellmaßnahmen) ** Beispielhafte Korrekturmaßnahmen ** Kriterien für die Auswahl * Flankierende Präventivmaßnahmen ** Beispielhafte Maßnahmen * Übertragung auf ähnliche Produkte/Prozesse ** Lessons learned * Umsetzung der Aktionspläne ** Fortschrittskontrolle / Terminüberwachung * Wirksamkeitskontrolle ** Verschiedene Formen des Wirksamkeitsnachweises * Abschluss und Report ** Vorgehensweise * 8-D-Prozess bzw. -Report ** 8-D-Vorgehensweise bei der teamorientierten Bearbeitung der Reklamationen ** Muster 8D-Reports * Kaufmännische Regulierungsentscheidung ** Entscheidung über die Reklamationen ** Berechtigte / Unberechtigte Reklamationen ** Kulanzgesichtspunkte * Die Auswertung von Reklamationen ** Statistische Auswertung (Häufigkeiten, Zeitverläufe, Gewichtungen) ** Reklamationsquoten, QKZs ** EDV-gestützte Berichterstattung * Reklamationskosten ** Darstellung aller relevanten Kostenarten ** Möglichkeiten der Kostenreduzierung * Kennzahlen zum Rekl.man.-Prozess ** Auswahl und Definition geeigneter Prozesskennzahlen, Excel-Tableau * Optimierung der Reklamationsbearbeitung ** Stärken-Schwächen-Analyse ** Check-up der Verbesserungspotenziale ** Kontinuierliche Verbesserung der Rekl.- bearbeitung * EDV-Unterstützung ** Was kann Reklamations-Software leisten? ** Funktionsmerkmale geeigneter Software * Checklisten ** Umfassende Checklisten zur Selbstbewertung des Reklamationsmanagements im Unternehmen *
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha