Seminare
Seminare

Inhouse - Workshop zur Deeskalation: Verhaltenstraining für Sicherheitsunternehmen

Seminar - Modul-Training

In diesem Deeskalationstraining lernen die Teilnehmer/innen, wie sie alltägliche, aber auch gefährliche Situationen innovativ deeskalieren und sich effizient verhalten. Sie beherrschen künftig den Umgang mit möglichen ?Aggressoren? mittels kommunikativen und deeskalierenden Mitteln. Sie zeigen somit klare und deutliche Grenzen auf, schützen und ?verteidigen? diese.

Das, zur Bewältigung solcher Situationen, notwendige Bewusstsein und die daraus resultierende Selbstbehauptung lernen Sie in sich steigernden Übungen. Speziell trainiert werden der Einsatz von Sprache, Stimme, Tonlage, Sprachgeschwindigkeit, Mimik, Gestik und Körperhaltung (verbale, paraverbale und nonverbale Kommunikation).
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage 1.900,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Viktimisierung (Opferwerdung)
  • Modus Operandi (Vorgehen und Arten von Aggressoren)
  • Stress und das Yerkes-Dodson-Gesetz
  • Das Prinzip der „Klassischen Konditionierung“ (Pawlow)
  • Konflikterkennung (Situation kennen und erkennen)
  • Situationseinschätzung und Vorwegnahme (Antizipation)
  • Notfallplan "Selbstverteidigung"
  • Rechtliche Anmerkungen zur Notwehr / Nothilfe


Unsere bundesweiten Tagessätze betragen 1.000 € - 1.900 € zzgl. MwSt. einschließlich:

 

  • Teilnehmerzahl bis zehn Personen
  • Seminarunterlagen in Work-Book-Form, Schreibblöcke und Stifte für die Teilnehmer/-innen, Moderationsmaterial, Namensschilder
  • inhaltliche telefonische Abstimmung, vollständige Vorbereitung und eine mögliche Konzeptanpassung
  • Teilnehmerzertifikate
  • sämtlicher Reisekosten und Spesen des Trainers incl. An- und Abreisezeiten


Dauer/zeitlicher Ablauf:
ein Tag
Teilnahmevoraussetzungen:
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Seminarkennung:
16471-1000
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha