Seminare
Seminare

Innere und äußere (Selbst-)Führung

Seminar - tangensQ GmbH

Ihre Praxisfälle als Grundlage des Gruppencoachings - Persönliche Denkmuster und Handlungsmuster - Arbeit an realen Führungssituationen
Termin Ort Preis*
18.05.2021- 20.05.2021 Königstein im Taunus 2.082,50 €
13.09.2021- 15.09.2021 Merseburg 2.082,50 €
23.11.2021- 25.11.2021 Leinfelden-Echterdingen 2.082,50 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Führungsanalyse – Welche Persönlichkeitsmuster bestimmen mein Führungsverhalten?
  • Meine bewussten und unbewussten Antreiber und deren Wirkung im Organisationskontext
  • Wie erkenne und realisiere ich einen meiner Identität angemessenen Führungsstil?
  • Wie nehme ich meine Gefühle und die anderer wahr – wie gehe ich im Führungsprozess damit um?
  • Re-Inszenierung realer Führungssituationen aus dem Alltag der Teilnehmer
  • Entlang der Praxisfälle werden Werkzeuge, Erklärungsmodelle, Theorien und Techniken vorgestellt und durch verschiedene Übungen verdeutlicht.
  • Kollegiale Fallbearbeitung – Analyse und Beratung in Kleingruppen / Feedback und Beraterinterventionen auf mehreren Ebenen / Coaching-Sequenzen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
Der Begriff „Führung“ ist schillernd und wird in unzähligen Büchern und Zeitschriften immer wieder beleuchtet. Auch in der Unternehmenswelt gibt es eine große Bandbreite von Beispielen verschiedener Schulen und „Glaubensrichtungen“. Gleichzeitig gibt es eine zunehmende Zahl von verantwortlichen Führungskräften, die über das herkömmliche Vokabular von Führungsschulungen hinausgehen wollen. In diesem Seminar werden keine abstrakten Führungsgrundsätze wiederholt, sondern der Blick wird auf die handelnden Personen gerichtet. Innere Führung bedeutet hier zunächst, dass herausgearbeitet wird, welche persönlichen Muster, Denk- und Verhaltensweisen zum Thema vorhanden sind. Äußere Führung wird konkret, wenn dies in realen Führungssituationen adäquat umgesetzt wird. Aus diesem Zusammenspiel erwächst Souveränität und persönliches Format.
Teilnahmevoraussetzungen:
Es handelt sich um ein Intensiv-Seminar, das als verhaltensorientiertes Training auf die aktive, eigenverantwortliche Mitarbeit der Teilnehmer angewiesen ist. Voraussetzung ist die Bereitschaft zu intensiver Selbsterfahrung. Das Seminar kann Arbeitssequenzen nach dem Abendessen enthalten. Wir empfehlen die Übernachtung im Seminarhotel.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Handlungs- und erfahrungsorientiertes Training, Übungen, Sculpturing, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussion
Zielgruppe:
Etablierte Führungskräfte mit mehrjähriger Führungserfahrung und Menschen, die an vertiefter Persönlichkeitsentwicklung interessiert sind.
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha