Seminare
Seminare

Innovationskraft als Schlüsselkompetenz von Mitarbeiter:innen: Grenzen und Möglichkeiten für HR aus neurowissenschaftlicher Perspektive

Seminar - Haufe Akademie GmbH & Co. KG

In der VUCA-Welt zählt Innovationskraft zur Schlüsselkompetenz von Mitarbeiter:innen. Entscheidend dafür sind Kreativität und lebenslanges Lernen. HR steht vor der Aufgabe, entsprechende Angebote zu schaffen, die die unternehmerischen Rahmenbedingungen, wie z.B. ein dynamisches Arbeitsumfeld und neue Technologien, berücksichtigen. Lernen Sie neurowissenschaftliche Grundlagen zur Förderung von Kreativität und lebenslangem Lernen kennen und erfahren Sie, wie HR in diesem Spannungsfeld agieren kann. Entwickeln Sie eine Innovations-Roadmap für Ihr Unternehmen.
Termin Ort Preis*
29.08.2022- 30.08.2022 Düsseldorf 1.654,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Lernen & Kreativität


  • Wie funktioniert unser Gehirn?
  • Wann lernen wir am besten und wann sind wir besonders kreativ?
  • Welche Faktoren in der VUCA-Welt hemmen Lern- und Kreativitätsprozesse von Mitarbeiter:innen?


Kriterien für erfolgreiches Lernen


  • Wann und wo lernen Mitarbeiter:innen am meisten (on the job, off the job, near the job)?
  • Welche Rahmenbedingungen im Unternehmen müssen gegeben sein, um erfolgreiche Lernprozesse der Mitarbeiter:innen zu fördern (z.B. Einrichtung einer Learning Zone, Schaffung einer Fehlerkultur)?


Rahmenbedingungen für Innovationen schaffen


  • Der Mensch im Fokus: Mitarbeiter:innen psychologische Sicherheit bieten.
  • Freiräume zum Ausprobieren geben.
  • Workhacks.
  • Was ist das Geheimnis erfolgreicher New-Work-Unternehmen?
  • Best Practices und Workhacks zu den Themen „Lernen“ und „Innovationen fördern“.


Innovations-Roadmap für Ihr Unternehmen


  • Erarbeitung konkreter Schritte, die direkt im eigenen Unternehmen umgesetzt werden können, z.B. zu folgenden Fragen:
  • Wo stehen Sie aktuell? Worauf können Sie aufbauen?
  • Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, um die Innovationskraft Ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern?
  • Welche Rolle nehmen Sie als HR ein und wer sind weitere Beteiligte?
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie verstehen die wissenschaftlichen Erfolgskriterien für lebenslanges Lernen und Kreativität.
  • Sie erhalten zahlreiche Anwendungs- und Umsetzungsbeispiele basierend auf Best Practices erfolgreicher New-Work-Unternehmen.
  • Sie lernen, welche konkreten Schritte Sie gehen müssen, um lebenslanges Lernen und Kreativität im eigenen Unternehmen zu fördern und somit optimale Rahmenbedingungen für innovatives Handeln der Mitarbeitenden zu schaffen.
  • Sie entwickeln eine eigene Roadmap für Ihr Unternehmen, um direkt im Anschluss an das Seminar mit den ersten Maßnahmen zu starten.   
Zielgruppe:

HR Business Partner:innen, Personalentwickler:innen sowie alle HR-Entscheider:innen, COOs und CEOs, die optimale Rahmenbedingungen zur Stärkung der Innovationskraft in Ihrem Unternehmen schaffen wollen.

Seminarkennung:
30743
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha