Seminare

Jahresgespräche / Mitarbeitergespräche

Seminar - IKOM - Institut für angewandte Kommunikation - Seminare für Führungskräfte

Das jährlich durchgeführte Mitarbeitergespräch (Jahres-, Dialog-, Zielvereinbarungsgespräch) ist ein wesentl. Führungsinstrument und geht in seiner Wirkung weit über die alltäglichen Gespräche zwischen FK und MA hinaus. Die Qualität der Arbeit, die indiv. Leistung und Leistungserwartung, die Zusammenarbeit innerhalb und zwischen Abteilungen, sowie der jeweilige Führungsstil werden sichtbar und werden zum Thema.
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Stellenwert des Jahresgespräches - Unterschied zw. Jahresgespr. u. alltägl. Mitarbeitergespr. - Bedeutung von Feedback - Grundlagen zielgerichteter Kommunikation - Erfolgskriterien für wirksame Zielvereinbarungen - So erkennen Sie das Potential Ihrer MitarbeiterInnen - Lösungen für Leistungs- u. Verhaltensprobleme finden - Überprüfbare Vereinbarungen treffen und umsetzen - Praktisches Üben in Rollenspielen (Videofeedback)
Ziele/Bildungsabschluss:
Die Führungskräfte erkennen nach dem Training / Workshop den Stellenwert des MA-Gespräches für ihre Führungspraxis und sind in der Lage, angemessen erbrachte Leistung zu benennen (Umgang mit Lob und Kritik), sowie konkrete, realistische und nachprüfbare Zielvereinbarungen zu treffen. Bei erfahrenen Führungskräften liegt der Schwerpunkt des Trainings auf besonders anspruchsvollen Gesprächen (z.B.: Schlichtung zwischen Mitarbeitern, Umgang mit Mobbing, Abmahnung bis Kündigung).
Teilnahmevoraussetzungen:
Wenn dieses Führungsinstrument für Sie noch Neuland ist, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung von firmenspezifischen Anforderungsprofilen und Leitfäden für das JaG. Wir bereiten mit Ihnen die Präsentation des JaG im Unternehmen vor. Achtung: Bei Einführung dieses sehr nützlichen Führungsinstruments ist oft mit Einwänden zu rechnen. Daher sind eine gute Planung im Vorfeld und eine überzeugende Präsentation im Unternehmen wesentlich für einen raschen Erfolg.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Moderierte Gesprächsführung, Erfahrungsaustausch, Kurzvortrag, Rollenspiele. Die IKOM-TrainerInnen / BeraterInnen verfügen über langjährige Erfahrung mit diesem Führungsinstrument und haben das JaG (MaG) schon in Firmen verschiedener Branchen erfolgreich implementiert.
Zielgruppe:
Führungskräfte, Geschäftsführung, Vorstand, Personalleitung
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha