Seminare

Jahresmitarbeitergespräche: Leistungsfeedback und Zielvereinbarungen

Seminar - Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum

Immer mehr Unternehmen und Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes gehen dazu über, variable Entgeltsysteme einzuführen, um Motivation, Eigenverantwortung und Arbeitseffizienz ihrer Beschäftigten zu erhöhen. Grundlage bildet auch hier eine fundierte Bewertung und Beurteilung der Mitarbeiterleistung
Termin Ort Preis*
10.02.2021- 11.02.2021 Aukrug 740,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Leistungsbeurteilung als Führungsaufgabe Schritte einer systematischen Leistungsbeurteilung Zielvereinbarung und nachhaltige Förderung von Leistungsmotivation Das Beurteilungsgespräch Bedeutung von Feedback im Beurteilungsprozess Vermeidung von Beobachtungsfehlern und Reduzierung des "subjektiven Faktors" in der Leistungsbeurteilung Leistungsbeurteilung als Grundlage variabler Engeltsysteme
Ziele/Bildungsabschluss:
Sie lernen das Führungsinstrument Leistungsbeurteilung kennen und erfahren, wie Sie wichtige Verfahren und Techniken in Ihrem Führungsalltag umsetzen können. Sie können angemessen das Potential Ihrer Mitarbeiter auch im Hinblick auf Stärken und Schwächen einschätzen Sie erkennen Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiter durch Leistungsbeurteilung in Verbindung mit Zielvereinbarung und Mitarbeitergespräch nachhaltig zu motivieren und zu fördern Sie wissen, wie Sie Wahrnehmungsverzerrungen und Beurteilungsfehler vermeiden un zu einer mitarbeitergerechten Leistungsbeurteilung finden können. Sie erfahren, wie Sie Leistungsbeurteilung mit variablen Entgeltsystemen verbinden können. Sie nehmen vielfältigee Anregungen und praktische Handlungsmöglichkeiten mit
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Impulsvorträge, Diskussion und moderierter Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Übungen, Fallbeispiele, Bearbeitung von Praxisthemen und -beispielen der Teilnehmer
Zielgruppe:
Führungskräfte und Fachkräfte mit Leistungsfunktionen aus Unternehmen der Wirtschaft und Einrichtungen des öffentlichen Dienstes
Seminarkennung:
B03
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha