Seminare
Seminare

Kalkulation eines Pflegesatzes

Seminar - WALHALLA Fachverlag

In diesem Seminar erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse für das Kalkulieren der Investitionskosten, mit dem Augenmerk auf Plausibilität und Wirtschaftlichkeit des zu vereinbarenden Entgeltes / Stundensatzes.
Termin Ort Preis*
20.09.2021 Frankfurt am Main 299,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Im Rahmen der Entgeltverhandlungen im Bereich der sozialen Pflegeversicherung stellen neben den Personal- und Sachkosten auch die Investitionskosten eine wichtige Kostenart dar. Diese sind zu analysieren, kalkulieren und dann zu verhandeln. Die Entgeltkalkulation der Investitionskosten gestaltet sich oft sehr umfangreich, da hier die Kosten von Miete, Zinsen, Abschreibung sowie die Differenzierung von geförderten und nicht-geförderten Einrichtungen oder auch Zuschüsse mit in die Bewertung einfließen.


In diesem Seminar erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse für das Kalkulieren der Investitionskosten, mit dem Augenmerk auf Plausibilität und Wirtschaftlichkeit des zu vereinbarenden Entgeltes / Stundensatzes.

  Die Inhalte:

  1. Rechtliche Grundlagen
  2. Aktuelle Rechtsprechung
  3. Investitionskosten bewerten und kalkulieren

 Es gibt die Möglichkeit, eigene Fragen aus der Praxis in das Seminar einzubringen.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag (10-17 Uhr)
Zielgruppe:
Geschäftsführer und kaufmännische Leitung in der Altenpflege, Behindertenpflege und in Wohngruppen; Mitarbeiter, die regelmäßig mit den Verhandlungen beauftragt werden und sich bezüglich der Investitionskosten weiterbilden möchten; Mitarbeiter der Sozialhilfeträger und der Pflegekassen.
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha