Seminare
Seminare

Kanban in der Logistik - Online

Webinar - IFM - Institut für Managementberatung GmbH

Kanban bezeichnet ein System zur Aufdeckung von Schwächen im Materialfluss in der Logistik. Ziel ist es, Produktionsprozesse effizienter zu machen und Kosten einzusparen. Kanban ist eine wichtige Methode in der Produktionsablaufsteuerung. Bedeutsames Merkmal ist die Reduzierung von Produkten im Lagerbestand.Mithilfe des Kanban (japanisch: Zettel oder Karte) werden Teile ausschließlich im Just-in-Time-Prinzip angeschafft, also nur dann, wenn das Material wirklich benötigt wird (bedarfsorientiertes System). Die gesamte Wertschöpfungskette wird kostenoptimal gesteuert. Das heißt, Lagerplätze werden weder überfüllt noch bleiben sie ungenutzt. Auch werden Suchzeiten im Lager reduziert...
Termin Ort Preis*
21.07.2021 online 1.017,45 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Grundlagen und Ziele des Kanban
  • Kanban Karte
  • Push- und Pull-Prinzip
  • Die zentrale Produktionssteuerung und die Unterschiede zur Produktionssteuerung nach Kanban
  • Die Kanban-Klassen (Material Kanban, Signal Kanban, Transport Kanban, Begrenzter Kanban)
  • Vorteile in der wirtschaftlichen Anwendung von Kanban
  • Auswirkung von Kanban auf physische Abläufe
  • Prozessverbesserung und Kostenreduzierung
  • Lagerbestands- und Fehlteilanalyse
  • Schnittstellenbetrachtung zu crossfunktionalen Abteilungen
  • Hindernisse bei der Einführung von Kanban
Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag
Ziele/Bildungsabschluss:
Kanban bezeichnet ein System zur Aufdeckung von Schwächen im Materialfluss in der Logistik. Ziel ist es, Produktionsprozesse effizienter zu machen und Kosten einzusparen. Kanban ist eine wichtige Methode in der Produktionsablaufsteuerung. Bedeutsames Merkmal ist die Reduzierung von Produkten im Lagerbestand.Mithilfe des Kanban (japanisch: Zettel oder Karte) werden Teile ausschließlich im Just-in-Time-Prinzip angeschafft, also nur dann, wenn das Material wirklich benötigt wird (bedarfsorientiertes System). Die gesamte Wertschöpfungskette wird kostenoptimal gesteuert. Das heißt, Lagerplätze werden weder überfüllt noch bleiben sie ungenutzt. Auch werden Suchzeiten im Lager reduziert, weil nur das Notwendige vorhanden ist.In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen und Prinzipien des Kanban-Modells kennen, um diese im eigenen Unternehmen zum Zwecke eines bedarfsorientierten Systems umzusetzen.

*Teilnahmebescheinigung
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Logistik, Produktion, Arbeitsvorbereitung und Einkauf
Seminarkennung:
3706_o
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha