Seminare

Laterale Führung - Führen ohne Hierarchie

Seminar - Ventus Qualifying GmbH

Nachhaltiger Führungserfolg ist abhängig von der Führungskraft selbst - ihrer Persönlichkeit! Bei aller Unterschiedlichkeit: Erfolgreiche Führungskräfte sind authentisch. Sie haben ihren ganz persönlichen Stil und wenden Führungsinstrumente persönlichkeitsgerecht an. Ebenso akzeptieren sie die Individualität ihrer Mitarbeiter/-innen und führen situativ-individuell.

Dabei ist es nicht unbedingt notwendig disziplinarische Führungsverantwortung zu haben. Führen ohne Machtmandat, wie es in Fachkarrieren und Projekten nötig ist, erfordert einen besonderen Führungsstil.
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Mitarbeiter/-innen mitnehmen und begeistern ist nicht von der Position abhängig, sondern davon, sie richtig mitzunehmen - nach dem Motto: "Wenn Du willst, dass die Menschen ein Schiff bauen, weck in Ihnen die Sehnsucht nach dem Meer. (Saint-Exupéry)

SCHWERPUNKTE
  • Die eigene Persönlichkeit
  • Umfeld- und Rollenanalyse
  • Haltung gegenüber dem/der Mitarbeiter/-in
  • Führungsstile
  • Quellen der Macht
  • Grundlagen des lateralen Führens: Welche Führungsinstrumente stehen zur Verfügung? Kooperativ führen und situativ handeln. Wie sichere ich die Anerkennung und Akzeptanz?
  • Das "Fish"-Prinzip und die Motivation
  • Wie delegiere ich richtig? Die ergebnisorientierte Delegation von Aufgaben
  • Feedback geben - aber richtig!
  • Konstruktive und motivierende Gesprächsführung
  • Kommunikationsstrukturen
  • Die richtigen Rahmenbedingungen schaffen
  • Fallbeispiele
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie lernen, Ihre Führungsrolle durch persönliche Überzeugungskraft auszuführen
  • Sie lernen, die Prinzipien der lateralen Führung kennen
  • Sie kennen die Möglichkeiten, Teammitglieder zu motivieren, kritische Gespräche zu führen und schwierige Situationen bewältigen
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Präsenztraining mit Trainer-Input, Kleingruppenarbeit, Rollenspiele
Zielgruppe:
  • Mitarbeiter/-innen aus allen Unternehmensbereichen, die über Projektarbeit oder als Fachkraft bereits führen oder dies zukünftig tun, dabei aber keine offizielle disziplinarische Vorgesetztenfunktion ausüben.
  • Inhaber/-innen von Stabsstellen
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha