Seminare

Lebenskunst

Seminar - Köster Coaching

Sie entdecken die Absurdidät des Begriffs „work-life-Balance“. Sie stöbern in der Vergangenheit den Inhalt des Begriffs „Lebenskunst“ auf. Sie entstauben ihn für sich, machen ihn praktisch anwendbar für Ihr Leben. Sie entdecken, was Lebenskunst mit Ihrem Unternehmen zu tun hat. Sie werden glücklicher.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Was unterscheidet Lebenskunst von „work-life-Balance“? – Nur ein anderes Wort? Was verbindet Philosophie und Ökonomie? Eine irrelevante Frage für die Unterneh-menspraxis? Was können wir aus der Geschichte (Antike) für unsere Unternehmenspraxis, ja Le-benspraxis aufheben? Ist das nicht wieder so ein „soft-Wort“ ohne Relevanz? Wenn Sie meinen…, aber hören Sie nur noch einmal nur dieses Wort: „Lebens-Kunst“. Sie entdecken die Absurdidät des Begriffs „work-life-Balance“. Sie stöbern in der Vergangenheit den Inhalt des Begriffs „Lebenskunst“ auf. Sie entstauben ihn für sich, machen ihn praktisch anwendbar für Ihr Leben. Sie entdecken, was Lebenskunst mit Ihrem Unternehmen zu tun hat. Sie werden glücklicher.
Seminarkennung:
alc04
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha