Seminare

Lehrgang Geprüfte/r Anlagenbuchhalter/in: Zertifiziert durch die OTH Amberg-Weiden

Webinar - Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Die Anlagenbuchhaltung hat sich, u. a. durch regelmäßige Rechtsänderungen, zu einer umfangreichen und komplexen Disziplin entwickelt. Der Lehrgang vermittelt Ihnen daher in zwei Pflichtseminaren mit Online-Lernumgebung die praxisrelevanten Kenntnisse, mit denen Sie auch schwierige Geschäftsvorfälle optimal verbuchen. Mit dem Wahlseminar können Sie einen zusätzlichen Schwerpunkt aus Ihrer Buchhaltungspraxis vertiefen. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie als Experte auf dem Gebiet der Anlagenbuchhaltung ausweist.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage 2.308,60 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Die Anlagenbuchhaltung hat sich, u. a. durch regelmäßige Rechtsänderungen, zu einer umfangreichen und komplexen Disziplin entwickelt. Der Lehrgang vermittelt Ihnen daher in zwei Pflichtseminaren mit Online-Lernumgebung die praxisrelevanten Kenntnisse, mit denen Sie auch schwierige Geschäftsvorfälle optimal verbuchen. Mit dem Wahlseminar können Sie einen zusätzlichen Schwerpunkt aus Ihrer Buchhaltungspraxis vertiefen. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie als Experte auf dem Gebiet der Anlagenbuchhaltung ausweist.


Im Rahmen des Lehrgangs absolvieren Sie 3 Seminare (davon 2 Pflichtseminare und 1 Wahlseminar) sowie eine e-Prüfung.


Pflichtseminar 1: Anlagevermögen l(1 Tag)


  • Handels- und steuerrechtliche Definition des Anlagevermögens
  • Immaterielle Vermögensgegenstände
  • Sachanlagevermögen
  • Finanzanlagevermögen
  • Aufstellung des Anlagespiegels


Pflichtseminar 2: Anlagevermögen ll(1 Tag)


  • Gegenüberstellung der handels- und steuerrechtlichen Regelungen
  • Bewertungsvorschriften, Bilanzierungsspielräume und Bilanzpolitik
  • Immaterielle Vermögensgegenstände
  • Sachanlagevermögen
  • Kennzahlen und Bilanzstrukturen


Wählen Sie ein Wahlseminar aus:


  • Wahlseminar: Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung l (1 Tag)
  • Wahlseminar: Umsatzsteuerrecht aktuell (1 Tag)


e-Prüfung


Schriftliche e-Prüfung am Arbeitsplatz - Dauer: 2 Stunden. Die Prüfung ist optional. Damit Sie Reisekosten und -zeit sparen, absolvieren Sie die Abschlussprüfung an Ihrem Rechner.

Dauer:
3 Seminartage + Selbstlernphase + 0,5 Tage e-Prüfung
Ziele/Bildungsabschluss:

Das Tätigkeitsfeld im Bereich der Anlagenbuchhaltung hat sich längst zu einem umfassenden Aufgabengebiet entwickelt. Das Berufsbild wurde, nicht zuletzt aufgrund der regelmäßigen Reformen im Handels- und Steuerrecht, anspruchsvoller und spannender. Mehr denn je ist heute fachliches Know-how gefragt, welches Sie sich meist selbstständig und eigenverantwortlich erarbeiten müssen.


Der Lehrgang vermittelt vor allem praxisrelevante Kenntnisse, die eine effiziente und ergebnisorientierte Bearbeitung auch komplexer Geschäftsvorfälle ermöglichen. Außerdem werden Ihre Kompetenzen in anderen, der Anlagenbuchhaltung nahe liegenden Gebieten gefördert und tragen somit zu Ihrer persönlichen Entwicklung hin zum Fachexperten für verantwortungsvolle Aufgaben bei.


Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat Geprüfte/r Anlagenbuchhalter/in mit der Dokumentation Ihrer Lehrgangsthemen, der erreichten Punktzahl und der Prüfungsnote. Damit verfügen Sie über eine fundierte Basis zur Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Karriere.

Zielgruppe:

Fachkräfte im Bereich Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung, die sich umfassend in die Anlagenbuchhaltung einarbeiten wollen und/oder ihr Wissen kompetent und praxisnah dokumentieren möchten.

Seminarkennung:
5838

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha