Seminare

Lehrgang Geprüfte/r Gesundheitsmanager/in:

Webinar - Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Durch den Besuch dieses Lehrgangs bereiten Sie sich optimal auf Ihre Aufgabe als Gesundheitsmanager/in vor und können im Unternehmen direkt praktisch durchstarten. Lernen Sie in den Pflichtmodulen alles zu Struktur und Aufbau eines BGM und eignen Sie sich klassisches Gesundheitswissen an. Entscheiden Sie sich dann für eines von drei Wahlmodulen und runden Sie Ihren Lehrgang damit individuell zugeschnitten auf Sie und Ihr Unternehmen ab. BGM ist mehr als oberflächliches Feel-good? - werden Sie Vorreiter!
Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage 3.439,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Pflicht-Präsenzseminar 1: Basiswissen Betriebliches Gesundheitsmanagement (2 Tage)


Von A wie Aufbau bis Z wie Zielerreichung: Das Grundlagenseminar vermittelt Ihnen einen Überblick über Begriffe, Strukturen und Methoden im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Ein Schwerpunkt liegt dabei darauf, dass Sie sich die praktische Umsetzung im Unternehmen erarbeiten. Sie erlernen hier das Know-how, um den unternehmenseigenen Bedarf passgenau zu ermitteln, maßgeschneiderte Konzepte für Ihren Betrieb zu entwickeln und Angebote externer Dienstleister zu bewerten.


Pflicht-Webinar: Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen - Verhältnisprävention wirksam umsetzen (2 x 4 Stunden)


Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GBU Psyche) ist gesetzliche Auflage, bietet jedoch gleichzeitig eine gute Chance für eine Standortbestimmung des Unternehmens und kann Basis für ein datengestütztes Gesundheitsmanagement sein. Doch das gelingt nur, wenn dieses wertvolle Instrument aus der Nische der Arbeitssicherheit geholt und in die Personal- und Organisationsentwicklung aufgenommen wird. So kann die Gefährdungsbeurteilung zu einer wirksamen Verhältnisprävention werden.


Inklusive digitaler Lernkarten!


ePrüfung Teil I


Die e-Prüfung ist eine online-basierte Prüfung an Ihrem PC und dauert 45 Minuten. Ihnen wird sofort im Anschluss angezeigt, ob Sie bestanden haben oder nicht.


Pflicht-Präsenzseminar 2: Aufbauwissen Betriebliches Gesundheitsmanagement (2 Tage)


Ein funktionierendes Betriebliches Gesundheitsmanagement ist nur zu gewährleisten, wenn die zugrunde liegenden Gründe - Stress, psychische und physische Erkrankungen - richtig erkannt werden. Das Seminar vermittelt einen kompakten Überblick zu körperlichen und psychischen Erkrankungen und ihren Auslösern. Sie wissen nach dem Besuch, wie man Früherkennung und Vorsorge im Unternehmen sinnvoll einrichtet und durch gezielte Maßnahmen die Mitarbeiter auch in der eigenen Gesundheitskompetenz befähigt.


Wahlmodul:


Betriebliches Gesundheitsmanagement hat viele Facetten und je nach Stand Ihres Unternehmens können unterschiedliche davon für Sie von tieferem Interesse sein.


Wählen Sie daher individuell aus, welches Wahlmodul für Sie passend ist:


  • Safety First! Arbeitssicherheit im Unternehmen rechtssicher gestalten (1995) oder
  • Digitales BGM - Vom Trend zum wichtigen Strategiebestandteil (2477) oder
  • Finanzielle Förderung für Betriebliches Gesundheitsmanagement -Schöpfen Sie alle Möglichkeiten aus (30167)


ePrüfung Teil II


Auch diese e-Prüfung ist online-basiert und dauert etwa 45 Minuten. Ihnen wird sofort im Anschluss angezeigt, ob Sie bestanden haben oder nicht. Als Absolvent/in des gesamten Lehrgangs und der beiden e-Prüfungen erhalten Sie das Zertifikat der Haufe Akademie.


Die Gesamtdauer des Lehrgangs beträgt 4 Präsenztage sowie ein Webinar mit 2 x 4 Stunden und ein weiteres Webinar von 4 Stunden bzw. ein eintägiges Präsenzseminar als Wahlmodul. Wann und wo Sie welches Lehrgangsmodul absolvieren, entscheiden Sie selbst. Sie können die Module einzeln oder zu einem günstigen Paketpreis buchen.


Wir empfehlen Ihnen, alle Seminare innerhalb von max. 2 Jahren zu besuchen.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
4 Präsenztage + 2 x 4 Stunden Webinar + entweder 4 Stunden Webinar oder 1 weiterer Präsenztag als Wahlmodul + 2 ePrüfungen
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie werden so geschult, dass Sie in Ihrem Unternehmen gleich mit den ersten Schritten zu Gesundheitsförderung und BGM starten können und in der Lage sind, Ihre eigene BGM-Roadmap zu erstellen.
  • Die Fachreferenten vermitteln Ihnen zeitgemäße Inhalte und moderne Ansätze, die auch für KMUs praktikabel und leicht umzusetzen sind.
  • Die Gruppenarbeiten basieren auf den konkreten Themen und Fragestellungen der Teilnehmer.
  • Sie können die Seminare besuchen, auch ohne in die Prüfung zu gehen.
  • Indem Sie die e-Prüfungen ablegen, qualifizieren Sie sich in einem beruflichen Zukunftsfeld als Geprüfte/r Gesundheitsmanager/in (Haufe-Zertifikat).
Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen aus der Personalabteilung, aus Fachabteilungen, dem Betriebsrat oder Assistenz der Geschäftsleitung/Vorstandsstab, die sich als umsetzungsstarke Gesundheitsmanager/innen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement qualifizieren wollen. Der Lehrgang ist abteilungsübergreifend zu empfehlen.

Seminarkennung:
1697
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha