Seminare
Seminare

Lithiumbatterien – vom Einkauf bis zum Versand, das muss beachtet werden! Was ist bei Prüfbericht, Lagerung und Entsorgung entscheidend?

Seminar - ecomed-Storck GmbH

Was gibt es Neues beim Versand von Lithiumbatterien? Was ist zu beachten?

Auch wenn die Entwicklung von Lithiumbatterien Vorteile mit sich gebracht hat, werden sie aufgrund ihrer Eigenschaften auch als Gefahrgut eingestuft. Doch nicht nur beim Transport sind wir mit Herausforderungen konfrontiert, auch die Lagerung und Entsorgung kann problematisch sein.

Erfahren Sie in unserem Seminar nicht nur, worauf Sie bei der Klassifizierung und Versandvorbereitung zu achten haben, sondern auch die Hintergründe der neuen Prüfzusammenfassung nach UN 38.3.5, die Gefahren, die von ihr ausgehen, Empfehlungen zur Lagerung und das korrekte Verhalten im Schadensfall.

Die Referentin:

Nicole Dechel ist behördlich anerkannte Gefahrgut-Trainerin (IATA-DGR), DEKRA Austria Automotive GmbH, Wien.

Termin Ort Preis*
02.02.2021 online 583,10 €
14.04.2021 Fulda 524,79
17.11.2021 Mannheim 524,79
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Gefahrenpotential und Brandverhalten
  • Allgemeine Anforderungen
  • Grundlagen
    Luftfracht: wann Unterweisung, wann Schulung? – Klassifizierung – Versandanforderungen
  • Erleichterter Versand nach IATA-DGR und ADR bei Lithiumbatterien bis 100 Wh bzw. 2g Lithiumgehalt
  • Lagerung von Lithiumbatterien (Empfehlungen des VdS)
  • Testreihe nach UN 38.3 und Prüfzusammenfassung nach UN 38.3.5
    Wie ist der rechtliche Hintergrund und welche Konsequenzen können fehlerhafte bzw. unvollständige Prüfzusammenfassungen haben?
  • E-Scooter & Co. – batteriebetriebene Fahrzeuge
  • Recycling, Entsorgung und beschädigte Batterien per Straßentransport
  • Fragen Sie die Experten - Fragerunde an die Vortragenden
Dauer/zeitlicher Ablauf:
6 Stunden
Ziele/Bildungsabschluss:

Nach Abschluss des (Online*)-Seminars erhalten Sie einen Unterweisungsnachweis gem. ADR 1.3. sowie IATA-DGR 1.6!
Dieses (Online*)Seminar ist vom VDSI als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt. Sie erhalten zwei VDSI-Punkte "Arbeitsschutz" und einen VDSI-Punkt "Brandschutz".
Das Seminar am 02.02.2021 findet online mit GoToMeeting statt.

Für die weiteren Termine in 2021 wichtig zu wissen: Sollte die Durchführung vor Ort nicht möglich sein, wird das Seminar am geplanten Tag voraussichtlich online durchgeführt.

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha