Seminare
Seminare

Live-Online: Prüfungsvorbereitung zum PMI-ACP® Zertifikat (Agile Certified Practitioner): Das perfekte Training für Ihre erfolgreiche Zertifizierung

Webinar - Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Agile Methoden gewinnen an Bedeutung – wurden sie einige Jahre lang noch als Hype empfunden, ist ihre Beherrschung inzwischen in vielen Branchen Standard. Das PMI-ACP-Zertifikat des PMI® eignet sich als Ergänzung zu klassischem PM-Wissen. Das Seminar bietet einen Überblick über agile Methoden. Einige davon werden vertieft anhand von Konzepten, die sich daraus durchsetzen konnten. In diesem Training lernen Sie – bei gleichzeitig hohem Praxisbezug – den vom PMI geforderten Prüfungslehrplan und die erwartete Terminologie kennen und sind gut vorbereitet auf die optionale Prüfung.
Termin Ort Preis*
01.12.2021- 03.12.2021 online 2.070,60 €
03.05.2022- 05.05.2022 online 2.070,60 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Agile Prinzipien und Mindset


  • Was ist agiles Arbeiten? Wozu und wann ist es sinnvoll?
  • Welche agilen Ansätze und Ideen gibt es? Welche sind zentrale Prüfungsthemen?
  • Welche Rolle spielt Scrum als meistverbreiteter Ansatz?


Wertorientiertes Liefern


  • Was heißt „Value First“?
  • Was bedeutet „Wert“?
  • Wie stellt man sicher, dass der Wert der Arbeit immer im Mittelpunkt steht?


Einbeziehung der Stakeholder


  • Wer und was sind Stakeholder?
  • Wie identifiziert man wichtige Stakeholder im Projekt?


Leistung des Teams


  • Wie steigert man die Motivation und sorgt für eine gute Teamkultur?
  • Was sind typische Teamdynamiken?
  • Wie misst und optimiert man die Leistung des Projektteams?


Adaptive Planung


  • Welche agilen Planungsebenen gibt es?
  • Vom Groben ins Detail – wie plant man?
  • Welche agilen Planungsinstrumente stehen zur Verfügung?


Problemerkennung und -lösung


  • Wie stellt man bei agilem Arbeiten hohe Qualität sicher?
  • Was tun bei auftretenden Problemen?
  • Welche Techniken zur Ursachenanalyse gibt es?


Kontinuierliche Verbesserung (Produkt, Prozess, Menschen)


  • Wie kann man auf jeder dieser drei Ebenen Verbesserungen identifizieren und umsetzen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, dieses Bestreben auf Dauer aufrechtzuerhalten?
  • Welche Einstellung sollte die Umgebung haben?
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie erhalten einen Überblick über viele agile Methoden und lernen, wie Sie diese in Ihren „Werkzeugkasten“ als Projektexperte integrieren.
  • Sie bekommen Terminologie- und Umsetzungshilfen an die Hand.
  • Sie werden beim Brückenschlag zwischen klassischem und agilem Projektmanagement unterstützt.
  • Sie lernen, gängige Probleme agiler Teams besser zu verstehen und anzugehen.
  • Sie lernen Retrospektiven- und Teambildungstechniken kennen.
  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Prüfungsformat und -inhalte sowie mögliche Fallstricke in der Fragenstellung und können sich optimal vorbereiten.
Zielgruppe:

Projektmanager mit ersten agilen Praxiserfahrungen und dem Interesse, ihr Verständnis agiler Methoden zu verbessern. Agile Praktiker, Product Owner, Scrum Master/agile Coaches, die methodisch professioneller aufgestellt sein möchten.


PMP-Zertifizierte mit Interesse an agiler Zusatzqualifikation (Hinweis: Das PMP-Zertifikat ist keine Prüfungsvoraussetzung).

Seminarkennung:
32921
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha