Seminare

Seminare zum Thema Master of Arts

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 79 Seminare (mit 431 Terminen) zum Thema Master of Arts mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Unter- und Fehlentwicklungen stellen nach wie vor die größten Probleme dar, vor denen die Weltgemeinschaft steht. Das Konzept der nachhaltigen Entwicklung hat sich mit der Agenda 21 der UN für die Entwicklungszusammenarbeit als zentrales und handlungsleitendes Leitbild durchgesetzt. Der Master-Fernstudiengang Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit qualifiziert Studierende auf wissenschaftlicher Basis für Tätigkeiten in staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen und Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Organisationen professionell in ihrer Entwicklung begleiten und unterstützen
Die Aufgabe der Begleitung von Organisationen bei der Bewältigung von Organisationsentwicklungs- und Changemanagementaufgaben bildet ein wachsendes Tätigkeitsfeld, auf das der hier vorgestellte Master-Studiengang vorbereiten soll. Dazu werden wissenschaftlich fundierte Kompetenzen im Bereich der Begleitung und Beratung von Unternehmen und Organisationen in ihrer Entwicklung vermittelt.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Wissenschaftlich fundierte Kompetenz für systemisches Denken und Handeln

In zahlreichen Anwendungsfeldern vorhanden, etablieren sich vielfältige systemische Ansätze in Bereichen wie Beratung, Coaching und Projektmanagement für Human Resource Management immer stärker. Der Masterstudiengang „Systemische Beratung“ vermittelt wissenschaftlich fundierte Kompetenzen im Bereich des systemischen Denkens (Systems Thinking) und Handelns.

  • 01.10.2020- 30.09.2022
  • Köln
  • 530,00 €


Die Zukunft ist gekennzeichnet von rasantem Fortschritt, globalem Wettbewerb und zunehmender Komplexität. Dabei werden gelebte Werte durch Unternehmen und Führungskräfte immer wichtiger. Der berufsbegleitende Studiengang "Behavioral Ethics, Economics and Psychology" vermittelt vor diesem Hintergrund wie Fach- und Führungskräfte Organisationen so gestalten können, dass moralisches Handeln systematisch verankert ist. Wir vermitteln ein modernes Verständnis verantwortungsvollen Wirtschaftens, das Gewinn und Moral nicht als Gegensätze versteht.  

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Wissenschaftliches Know-how für erfolgreiche Kulturmanager

Kulturmanager, Medienmanager sowie Manager von Non-Profit-Organisationen bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen Notwendigkeit zum ökonomischen Handeln und internen Unternehmenszielen, die meist einem öffentlichen Auftrag folgen. Dies verlangt besondere Verfahren und Methoden des Kulturmanagements beziehungsweise Managements von Non-Profit-Organisationen. Diese vermittelt das Fernstudium „Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen“, das vom DISC seit 2008 angeboten wird.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Kompetent als Gesundheits- und Sozialmanager

Veränderte Rahmenbedingungen führen beim Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen zu einem tief greifenden Wandel. Dies erfordert Lösungen, bei denen Gesundheitsmanager und/oder Sozialmanager den Interessen unterschiedlichster Gruppen gerecht werden müssen.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Neue Aufgaben in der Schulleitung erfolgreich meistern

Durch gesellschaftliche und politische Veränderungen wachsen die Herausforderungen im Schulbereich und stellen Schulleiter vor neue Aufgaben. Dazu zählt die veränderte Rolle vom Pädagogen und der Schulverwaltung hin zum Organisationsmanager als aktiver Initiator von Schulentwicklungsprozessen mit weitreichenden neuen Kompetenzen.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Eine Herausforderung mit strategischer Bedeutung

Investitionen in MitarbeiterInnen verstehen Unternehmen als strategische Aufgabe. Die Personalentwicklung und Bildungsarbeit spielt dabei eine zentrale Rolle. Aufgabe dabei ist es, zeitgemäße Konzepte auszuarbeiten, die Perspektiven aufzeigen sowie Qualifizierungs­möglichkeiten und Fördermaßnahmen anzubieten.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Wissen für eine integrative Unternehmensstrategie

Die zunehmende Internationalisierung und das gestiegene Anspruchsniveau der Kunden haben Auswirkungen auf die Wettbewerbsbedingungen einer Organisation. Nur eine integrative Unternehmensstrategie, der es gelingt, traditionelle Kostensenkungsprogramme durch einen mehrdimensionalen Ansatz zu überwinden, kann die Wettbewerbsfähigkeit langfristig sichern.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Ein Thema mit hohem gesellschaftlichen Stellenwert
Die Notwendigkeit der kontinuierlichen beruflichen und persönlichen Weiterqualifizierung steht in nahezu allen Bereichen außer Frage. Erwachsenenbildung nimmt daher einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert ein und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Entsprechend hoch ist der Bedarf an qualifizierten Erwachsenen- und WeiterbildnerInnen, die es verstehen, fachlich-inhaltliche Kompetenz mit erwachsenenpädagogischer Professionalität zu verbinden.
1 2 3 ... 8
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha