Seminare

Moderationstraining Großgruppen Moderation: Als Moderator von Events, Tagungen und Kongressen erfolgreich Regie führen

Seminar - Kompakttraining GmbH & Co. KG

Dieses Moderatoren-Seminar richtet sich an all jene, die vor der Aufgabe stehen ein Symposium, einen Kongress, ein Firmen-Event, oder eine Tagung  als Moderator erfolgreich zu leiten.

Dieses Moderationstraining bietet dabei Praxiswissen, wie Sie in großen Gremien eine interaktive Veranstaltung gestalten, dabei Platz für Dialog bieten, den roten Faden nie aus der Hand geben und dabei immer die Zeitplanung im Griff behalten. Dieses praxisorientierte Seminar bietet Ihnen das ideale Grundlagenwissen, um Tagungs- & Veranstaltungs- Moderator zu werden.

Termin Ort Preis*
14.07.2020- 15.07.2020 Rostock 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Hamburg 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Bremen 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Leipzig 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Kiel 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Dresden 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Berlin 1.113,60 €
14.07.2020- 15.07.2020 Hannover 1.113,60 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  1. Rolle und Verantwortung als Moderator einer Großveranstaltung
  2. Überblick über wichtige Elemente und Module einer gelungenen Tagung
  3. Das gute Drehbuch: von der Agenda zur interaktiven Veranstaltung
  4. Leitfaden Veranstaltungsleitung: Zeitmanagement und Housekeeping im Griff
  5. Leitfaden Gesprächsführung: abwechslungsreiche Anmoderation und Überleitungen
  6. Die Anmoderation: Tagungen souverän eröffnen und einleiten, die richtigen Worte finden
  7. Die kleine Zwischen-Diskussion meistern: das elegante Anbinden und Verbinden von Wortbeiträgen
  8. Der Tagungswecker: Zuhörer zum Mitdenken bewegen
  9. Das spontane Intermezzo: der professionelle Umgang mit Überraschungen und kleinen / großen Pannen.
  10. Den Puls der Tagung fühlen: mitbekommen, was das Auditorium beschäftigt.
  11. Die Abmoderation: Tagung inhaltlich abschließen , einsammeln, verdichten, beschließen, Follow-ups fixieren
  12. Das gute Finale: Ausklang und Abschluss der Veranstaltung
Ziele/Bildungsabschluss:

Dieses Moderatoren-Seminar richtet sich an all jene, die vor der Aufgabe stehen ein Symposium, einen Kongress, ein Firmen-Event, oder eine Tagung  als Moderator erfolgreich zu leiten.

Dieses Moderationstraining bietet dabei Praxiswissen, wie Sie in großen Gremien eine interaktive Veranstaltung gestalten, dabei Platz für Dialog bieten, den roten Faden nie aus der Hand geben und dabei immer die Zeitplanung im Griff behalten. Dieses praxisorientierte Seminar bietet Ihnen das ideale Grundlagenwissen, um Tagungs- & Veranstaltungs- Moderator zu werden.

Teilnahmevoraussetzungen:
Sie moderieren bereits Kongresse, Tagungen, Veranstaltungen oder Symposien oder bereiten sich auf eine solche Moderation vor.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
  • Seminar mit Workshop-Charakter
  • Interaktive und anwendungsbezogene Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Fallbeispiele mit Auswertung
  • Persönliches Videofeedback vom Moderationstrainer
  • Diskussionen und Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Transferhilfen für den Alltag durch den Moderationstrainer
Zielgruppe:
Führungskräfte, Projektleiter, Produktmanager, Projektmanager
Seminarkennung:
25722
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha