Seminare

Natur- und Umweltpädagogik

Fernlehrgang - Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH

Exkursionen ins Grüne, naturkundliche Wanderungen im Wald, am Wasser oder in der näheren Umgebung: Mit kreativen Ideen und naturpädagogischem Know-how wecken Sie bei Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen Freude an Umweltthemen und vermitteln nachhaltige Kenntnisse von ökologischen Zusammenhängen.


In diesem Lehrgang erwerben Sie genau die Skills, die Sie benötigen, um Gruppen anzuleiten und gezielte umwelt-, natur- und erlebnispädagogische Angebote erfolgreich umzusetzen. Lehrer/innen, Erzieher/innen und pädagogische Fachkräfte können mit dieser Zusatzqualifikation Natur- und Umweltprojekte an Schulen, in Kindergärten, Landschulheimen oder Freizeiteinrichtungen professionell durchführen. Ideal kann das erworbene Wissen auch eingesetzt werden, um Besuchergruppen im ?-ko-Tourismus, in der Land- oder Forstwirtschaft, im Park oder Zoo Informationen zum Naturraum und zur Tier- und Pflanzenwelt näherzubringen. Darüber hinaus richtet sich dieser praxisorientierte Lehrgang auch an Selbstständige, die mit erlebnispädagogischen Angeboten neue Kundengruppen ansprechen möchten, und an Mitglieder naturkundlich ausgerichteter Vereine, die zukünftig pädagogische Projekte zu Natur- und Umweltthemen durchführen wollen.

Termin Ort Preis*
Beginn jederzeit möglich ortsunabhängig auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Anhand vieler Beispiele und Anleitungen aus der Praxis zeigen Ihnen erfahrene Natur- und Umweltpädagogen, wie naturkundliche Inhalte anschaulich und spannend vermittelt werden. Sie lernen Exkursionen zu planen und Unterrichtseinheiten lebendig zu gestalten, zum Beispiel, indem Sie Lern- und Bewegungsspiele integrieren, in denen der Spaß und das Miteinander nicht zu kurz kommen. Hierbei lernen Sie, sich auf verschiedene Zielgruppen einzustellen und den jeweiligen Aktionsraum sowie anfallende Kosten zu berücksichtigen.


Darüber hinaus informieren wir Sie über die Möglichkeiten einer freiberuflichen Tätigkeit in der Natur- und Umweltpädagogik: Kenntnisse aus den Bereichen Steuerrecht, Marketing, Kundenakquise und Kooperationen werden Ihnen helfen, von Anfang an erfolgreich mit eigenen natur- und umweltpädagogischen Konzepten durchzustarten.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
12 Monate
Ziele/Bildungsabschluss:

Das Zeugnis der Fernakademie

Nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben erhalten Sie das FERNAKADEMIE-Abschlusszeugnis "Natur- und Umweltpädagogik". Gern stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.


Teilnahmevoraussetzungen:
Keine
Material:
15 Studienhefte plus Kosmos Naturführer für unterwegs
Förderung:
AZAV
Seminarkennung:
838
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha