Seminare
Seminare

Nichtraucher-Training nach dem 'Rauchfrei-Programm' der BZgA - speziell für Pflegekräfte

Seminar - Jung Team | Personal & Gesundheit | Psychologisches Know-How für die Praxis |

Unser angebotenes Nichtrauchertraining beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Regelmäßige Wirksamkeitsstudien belegen den langfristigen und hohen Erfolg dieses Nichtrauchertrainings. Ein großer Vorteil dieses Programms besteht darin, dass Sie Ihr Ziel, rauchfrei zu werden, gemeinsam mit anderen verfolgen. Sie erhalten Unterstützung in der Gruppe und die Möglichkeit, von anderen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Sie interessieren sich für ein "Inhouse-Training"? Sie möchten diese Seminarinhalte in Ihrem Betrieb oder Einrichtung anbieten - auch mit Krankenkassenzuschuss? Rufen Sie uns unter der Info-Telefonnummer 02244 - 91 89 822 an - wir beraten Sie gerne!

Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Sie lernen, Ihr ganz persönliches Rauchverhalten besser zu verstehen und auch Ihre Motivation, die Sie zum Rauchen veranlasst. Sie entdecken Ihre persönlich kritische Situationen, in denen für Sie besonderes "Rückfall-Risiko" besteht und erlernen neue Bewältigungsstrategien. Verschiedenste Methoden unterstützen Sie dabei, diese "potentiellen Rückfall-Situationen" letztlich ohne Rauchen zu meistern. Der Einsatz von Medikamenten zur Unterstützung des verhaltenstherapeutischen Vorgehens kann als Option mitberücksichtigt werden.


Das Nichtraucher-Training ersetzt keine Psychotherapie. Die aktive Mitarbeit der Kursteilnehmenden wird vorausgesetzt.
Dauer/zeitlicher Ablauf:
Verschiedene Seminartermine (n.V.), zusätzlich Telefon-Coaching
Ziele/Bildungsabschluss:

Raucherentwöhnung / Nicht-Rauchen

Teilnahmevoraussetzungen:
 
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Minimale Teilnehmerzahl: 6; maximale Teilnehmerzahl: 12. Das Nichtraucher-Training basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und anerkannten therapeutischen Methoden. Regelmäßige Wirksamkeitsstudien belegen den langfristigen und hohen Erfolg dieses Nichtrauchertrainings

- Kurze praxisnahe Impulsvorträge

- Einzel- und Gruppenarbeiten

- Problemlösetechnik

- Gruppendiskussion

- Telefonischer Kontakt (Nachbetreuung)

Zielgruppe:

Raucher und Raucherinnen aus dem Pflegebereich, die mit dem Rauchen aufhören möchten.

Seminarkennung:
NTOP -21
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha