Seminare

PRODUKTMANAGEMENT, PRODUKTMARKETING, 2-tägiger Marketingworkshop mit Zertifikat

Seminar - Institut für Verkauf und Marketing

Produktmarketing, Produktmanagementist das Herzstück eines jeden Unternehmens. Gibt es keine guten und wettbewerbsfähigen Produkte/ Dienstleistungen, wird der nachhaltige Markterfolg nur schwer zu realisieren sein.
Daher ist der Verantwortungs- und Einflussbereich eines Produktmanagers groß. Es gibt eine Vielzahl von internen und externen Kunden- und Lieferantenbeziehungen, die zielorientiert zu verbinden sind.

  • Quellen für Innovationen
  • Kreativitätstechniken
  • Bewertung & Favorisierung von Produktideen
  • Strategisches Marketing für PM - Wachstum im Fokus
  • Kennzahlen und KPI´s für Produktmanager
  • Business- und Marketingplanung
  • Net-Present Value
  • Umsetzung im Business Model

Ihr Mehrwert: Tools und Werkzeuge, die Ihnen das tägliche Management erleichtern, interaktiver Workshop mit Fokus auf Ihre Bedarfe.

Das Institut für Verkauf und Marketing, IVMbietet diesen Workshop in regelmäßigen Abständen in den folgenden Städten an: Berlin, Leipzig, Dresden, Frankfurt, Köln, Koblenz, Dortmund, Fulda, München, Regensburg, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Kiel, Hannover und Wien.

Termin Ort Preis*
19.02.2020- 20.02.2020 Köln 1.749,30 €
25.02.2020- 26.02.2020 Kiel 1.749,30 €
05.03.2020- 06.03.2020 Karlsruhe 1.749,30 €
09.03.2020- 10.03.2020 München 1.749,30 €
09.03.2020- 10.03.2020 Hamburg 1.749,30 €
09.03.2020- 10.03.2020 Hannover 1.749,30 €
20.04.2020- 21.04.2020 Dresden 1.609,36
22.04.2020- 23.04.2020 Köln 1.609,36
23.04.2020- 24.04.2020 Regensburg 1.609,36

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:


Produktmanagement mit Zertifikat - Ein IVM-Seminar

Das Produkt / die Dienstleistung ist eine Grundvoraussetzung für das, was man früher "unique selling proposition" nannte. Ohne das Produkt sind weitere Überlegungen sinnlos. Damit hat der PM eine sehr wichtige Funktion im Unternehmen. Wettbewerbsvergleich, Stärken- und Schwächenanalysen, Wirtschaftlichkeitsrechnungen, Marketingplanung, Kommunikation mit Schnittstellen wie Vertrieb und Kommunikation, Mitwirkung bei Modifikationen und Innovationen, Kundenzufriedenheiten mit dem Produktnutzen, den Produktnebenleistungen und einges mehr besprechen wir im IVM-Workshop.

  • Stellung des Produktmanager im Unternehmen – führen ohne Vorgesetztenfunktion
  • Systematische Integration von Innovationsmanagement in die Produkt-, Umsatz- und Unternehmensentwicklung
  • Ableitung von Unternehmenszielen in die strategische und operative PM-Arbeit
  • Performanceanalyse & Wirtschaftlichkeitsrechnungen für Produkte/Produktgruppen
  • Business- und Marketing-Planung aus PM-Sicht
  • Tools und Werkzeuge für das strategische und operative PM-Geschäft
    • Portfoliomanagement
    • Wirtschaftlichkeitsportfolio
    • Stärken- und Schwächenanalyse
    • Testreports im PM nutzen & managen
    • target costing / target pricing
    • House of Quality & Quality Function Deployment

DasInstitut für Verkauf und Marketing, IVM bietet dieses Seminar, diesen Workshop regelmäßig in den folgenden Städten an:

Berlin. Leipzig, Dresden, Frankfurt, Köln, Dortmund, Koblenz, Fulda, Trier, München, Stuttgart, Regensburg, Karlsruhe, Hamburg, Kiel und Hannover.

IVM-Workshops zeichnen sich durch sehr interaktive Gestaltung und Durchführung in kleinen Gruppen bis maximal 6 Teilnehmern aus. Qualifizierte Trainer aus der Vertriebs- und Marketingpraxis mit langjähriger Fach- und Führungserfahrung leiten die Seminare an den jeweiligen Standorten.

Bei den IVM-Seminarensteht die Wirtschaftlichkeitdes Ressourceneinsatzes im Mittelpunkt.

Der Mitarbeiter, die Führungskraft im Marketing und Vertrieb wird zum Manager, zum Mit-Unternehmer. Der Ressourceneinsatz im Marketing, On- und Offline Werbung, das Thema Leadmanagement, HR-Marketing u.a. wird mit dem Ziel der Optimierung der betrieblichen Performance, der Umsatzrentabilität, dem Return on Investment, ROI wird nach Regeln und mit Methoden des ganzheitlichen Qualitätsmanagements (EFQM) dargestellt und nach den Plan-Do-Check-Act Zyklus (Deming) kontinuierlich optimiert (KVP).

Die Messbarkeit von Ergebnissen, der Zielerreichungsgrad und dieMotivationder Mitarbeiter ist uns ein großes Anliegen.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Arbeitstage
Ziele/Bildungsabschluss:

Ihr Mehrwert:

·         Kurze Kommunikationswege

·         Schnelle Reaktionszeiten

·         Kleine und sehr persönliche Gruppengröße (3-6 TN)

·         Hoher Interaktionsgrad

·         Hohe Praxisrelevanz

·         Erfahrene Trainer (betriebliche Erwachsenenbildung und Lehre)

·         Methodenkompetenz

·         Sehr gute Kenntnisse des Marketings, Vertriebs und QM

·         Seniormanagement & Führungskompetenz

·         Ab 2 Teilnehmer pro Kunde und pro Seminar bieten wir eine Individualisierungsmöglichkeit und Konzeptionierung nach Ihren Lernzielen an.

·         Kombination aus Fachwissen, Management und Qualitätsmanagement mit dem Ziel der Kostenreduktion und der ROI-Optimierung.

Zielgruppe:
Produktmanager und Damen und Herren, die im Marketing mehr über das Thema Produktmanagement erfahren möchten.
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha