Seminare

Personalcontrolling

Seminar - MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH

Die Aufgaben des modernen Personalcontrollings liegen darin, strategische Entscheidungen vorzubereiten und Kosten transparent zu machen, um durch eine frühe Einschätzung von Auswirkungen durch neue Entwicklungen einen Beitrag zur Unternehmensberichterstattung und zur Optimierung der Effizienz zu leisten. Kompetenzsteigerung und deren Kontrolle sind wichtig, weil der zunehmende Wettbewerbsdruck die Unternehmen zu einer Ausschöpfung sämtlicher Ressourcen und Nutzenpotenziale zwingt.
Termin Ort Preis*
23.11.2020 Köln 916,40 €
23.11.2020 Essen 916,40 €
23.11.2020 Dortmund 916,40 €
23.11.2020 Düsseldorf 916,40 €
23.11.2020 Hannover 916,40 €
23.11.2020 Bremen 916,40 €
23.11.2020 Hamburg 916,40 €
23.11.2020 Berlin 916,40 €
23.11.2020 Leipzig 916,40 €
23.11.2020 Frankfurt am Main 916,40 €
23.11.2020 Walldorf 916,40 €
23.11.2020 Stuttgart 916,40 €
23.11.2020 Karlsruhe 916,40 €
23.11.2020 München 916,40 €
23.11.2020 München 916,40 €
23.11.2020 Feldafing 916,40 €
23.11.2020 Nürnberg 916,40 €
23.11.2020 Erfurt 916,40 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Grundlagen des Personalcontrolling- Formen- Begriffe, Methoden und betriebswirtschaftliche Grundlagen- Trends im PersonalcontrollingEinsatzfelder des Personalcontrolling- Bildungs-Controlling- Personalführung- Personalbeschaffung- Personaleinsatz- Personalentwicklung- PersonalfreisetzungMethoden des Personalcontrolling- Prozess- und Ergebnisorientierung- Zielvereinbarung und Personalbeurteilung- Mitarbeiterbefragung- Potenzial- und Leistungsbeurteilung- Personal-Audit- Personalwirtschaftliche Kennzahlensysteme- Personalinformationssysteme- Assessment-Center- Frühaufklärungssysteme- Stärken-Schwächen-Analyse- Szenario-Technik
Ziele/Bildungsabschluss:
Sie erlernen fundierte Kenntnisse und unterschiedliche Methoden im Controlling kennen und werden mit Anwendungsfällen speziell aus dem Personalbereich vertraut. Durch die Ausrichtung der HR Arbeit an der Nachfrage und Umsetzung der Kundenorientierung soll erwirkt werden, dass auch HR seinen Beitrag zur Wertschöpfung beitragen kann.
Teilnahmevoraussetzungen:
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Zielgruppe:
Fach- oder Führungskräfte und Assistenten mit Personalverantwortung.
Seminarkennung:
PT-1010
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha