Seminare
Seminare

Personalvertretungsrecht Teil 1 (BPersVG) | Online

Webinar - FBZ Seminare GmbH

Das Seminar vermittelt Ihnen als Mitglied des Personalrats Wissen für den täglichen Umgang mit dem Bundespersonalvertretungsgesetz. Fokus ist die praktische Anwendung für die wirkungsvolle Wahrnehmung Ihrer Funktion. Die Kombination aus Wissen, Information und praxisnahen Beispielen vermittelt Ihnen im Verlauf des Seminars ein konkretes Bild der Tätigkeitsfelder im Personalrat.
Termin Ort Preis*
25.07.2022- 26.07.2022 online 474,81 €
26.09.2022- 27.09.2022 online 474,81 €
21.11.2022- 22.11.2022 online 451,07
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:


Allgemeine Vorschriften des BPersVG, Geschäftsführung u.a.

  • Rechtsstellung der Personalratsmitglieder
  • Umfang des Freistellungsanspruchs (auch für nicht voll Freigestellte)
  • Rechtsstellung der Ersatzmitglieder und deren Ladung
  • Der Vorsitzende des Personalrats und seine besonderen Aufgaben

Beteiligungsrechte

  • Mitwirkung, Mitbestimmung, Information und Beteiligung
  • Beschlussfassung im Personalrat

Verfahren bei Mitwirkung und Mitbestimmung

  • Stufenverfahren
  • Einigungsstelle
  • Einschränkung der Beteiligungsrechte
  • Zusammenarbeit des Personalrats ggf. mit JAV und SBV
  • Vermeidung von Pflichtverstößen von Personalrats-Mitgliedern
  • Folgen und mögliche Sanktionen
  • Pflichten der Dienststelle
  • Gerichtliche Entscheidungen §§ 83 und 84 BPersVG
  • BPersVG
  • Rahmenvorschriften für die Landesgesetzgebung
  • Gewerkschaften und Vereinigungen der Dienststellen
  • Tarifvertrag oder Dienstvereinbarung

Praxis der Personalratsarbeit

  • Beteiligungsrechte des Personalrats bei Einstellungen und Eingruppierung usw.
  • Ablauf der Mitbestimmung und des Beschlussverfahrens
  • Das Spannungsfeld zwischen Dienststelle, Beschäftigten, Personalrat
  • Informationspflicht der Dienststelle und des Personalrats
  • Umgang mit Informationen
  • Kündigung von Mitgliedern des Personalrats
  • Personelle Einzelmaßnahmen und Beteiligung des Personalrats
  • Umsetzung und Versetzung
  • Personenbedingte, verhaltensbedingte, betriebsbedingte Kündigung
  • Änderungs-, Verdachts- und außerordentliche Kündigung


Dauer/zeitlicher Ablauf:
16 Unterrichtseinheiten
Ziele/Bildungsabschluss:
-
Teilnahmevoraussetzungen:
-
Technische Voraussetzungen:
Computer mit Webcam & Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), stabile Internetverbindung, störungsfreie Umgebung
Lehrgangsverlauf/Methoden:
noch zu benennen
Material:
inkl. Vorabgespräch mit dem Dozenten sowie Zugang zur fbz Lernplattform für Vor- und Nachbereitung des Seminars
Zielgruppe:
Personalrat
Seminarkennung:
301
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha