Seminare

Prozessmanagement

Seminar - IFM - Institut für Managementberatung GmbH

Prozessmanagement, auch als Geschäftsprozessmanagement (GPM) bezeichnet, beschäftigt sich mit der Identifikation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung, Steuerung und Verbesserung von Geschäftsprozessen. Hierbei werden nicht nur technische Fragestellungen berücksichtigt, sondern insbesondere auch organisatorische Aspekte, wie die strategische Ausrichtung, die Organisationskultur oder die Einbindung und Führung von Prozessbeteiligten.In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Faktoren und die Werkzeuge des Prozessmanagements kennen. Sie entwickeln ein Verständnis für die Bedeutung klarer und nachvollziehbarer Prozessstrukturen. Darüber hinaus werden die relevanten Bestandt...
Termin Ort Preis*
27.10.2020- 28.10.2020 Berlin 1.392,00 €
27.10.2020- 28.10.2020 Berlin 1.392,00 €
27.10.2020- 28.10.2020 Potsdam 1.392,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Grundlagen des Prozessmanagements
    • Entwicklung der Prozessmanagementmethode
    • Begrifflichkeiten rund um Prozesse einordnen
    • Prozesstypen unterscheiden
    • Strukturen von Prozessen aufbauen
    • Beschreibungsmerkmale von Prozessen inhaltlich bearbeiten
    • Beschreibungssymbole für Prozesse kennen
    • Prozesslandkarten erstellen
    • Organisationsstrukturen und Prozessschnittstellen sichtbar machen
    • Aufgaben und Rollen im Prozessmanagement verstehen 
  • Prozesse identifizieren und dokumentieren
    • Kundenanforderungen für Prozesse analysieren
    • Ist-Prozesse visualisieren und analysieren
    • Referenzmodelle einsetzen
    • Prozesskennzahlen auswählen
    • Zusammenhänge von Prozessen analysieren
    • Optimierungspotenziale ermitteln
    • Bestehende Methoden nutzen (z.B. Qualitätsmanagement)
    • Prozessmodell aufbauen
    • Prozessziele zuordnen
    • Soll-Prozesse entwickeln
    • Prozessstandards festlegen
    • Anpassungsbedarf analysieren
    • Dokumentationsanforderungen kennen
    • Dokumentationsansätze erfolgreich anwenden
  • Operatives Prozessmanagement
    • Herausforderung und Grundlagen
    • Prozessplanung und Akzeptanz fördern
    • Umsetzung und Umgang mit Widerstand
    • Optimierung und Praxisfälle
  • Strategisches Prozessmanagement
    • Herausforderung und Grundlagen
    • Prozessanalyse und Organisationsdiagnose
    • Zielorientierung und Führung mit Zielen
    • Implementierung und Praxisfälle
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
Prozessmanagement, auch als Geschäftsprozessmanagement (GPM) bezeichnet, beschäftigt sich mit der Identifikation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung, Steuerung und Verbesserung von Geschäftsprozessen. Hierbei werden nicht nur technische Fragestellungen berücksichtigt, sondern insbesondere auch organisatorische Aspekte, wie die strategische Ausrichtung, die Organisationskultur oder die Einbindung und Führung von Prozessbeteiligten.In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Faktoren und die Werkzeuge des Prozessmanagements kennen. Sie entwickeln ein Verständnis für die Bedeutung klarer und nachvollziehbarer Prozessstrukturen. Darüber hinaus werden die relevanten Bestandteile des betrieblichen Prozessmanagements (BPM) praxisbezogen erläutert. 

*Teilnahmebescheinigung
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, die eine praxisorientierte Einführung in das Thema Prozessmanagement suchen.
Seminarkennung:
3677
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha