Seminare

Psychische Gefährdungen am Arbeitsplatz & Erstellung einer Psychischen Gefährdungsbeurteilung

Seminar - InTuS Akademie e.K.

Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Belastungen am Arbeitsplatz. In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die Ursachen, Auswirkungen, Krankheitsbilder, sowie über Maßnahmen zur Vermeidung bzw. zur Verminderung von psychischen Belastungen. Außerdem erfahren Sie, was in einer Psychischen Gefährdungsbeurteilung steht und wie sie erstellt wird. Bereits seit 2013 ist die Erstellung einer psychischen Gefährdungsbeurteilung Pflicht! Das gültige Gesetz ( §5 ArbSchG ) zur Durchführung einer Psychischen Gefährdungsbeurteilung wirft aber immer wieder Fragen auf. Dieses Seminar vermittelt praktikable Wege zur Erstellung von Psychischen Gefährdungsbeurteilungen und den daraus resultierenden, schützenden Gesundheitsmaßnahmen
Termin Ort Preis*
27.11.2020 Düsseldorf 574,20 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

1. Psychische Belastungen

  • Stress (Arbeit & Privat)
  • Mobbing
  • Führungskultur
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Arbeitsaufwand

2. Gefährdungen und Auswirkungen durch psychische Belastungen

  • Krankheiten
  • Verhaltensänderungen
  • Vereinsamung
  • Burn Out
  • Depressionen

3. Maßnahmen zur Vermeidung/Minderung von psychischen Belastungen

  • Aktuelle Beispiele aus der Praxis
  • Interaktion mit Gefährdungsbeispielen der Semiarteilnehmer
  • Wertigkeit meiner Arbeit
  • Was ist mir Wichtig
  • Einklang von Arbeit und Familie

4. Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Verpflichtung & Haftung von Arbeitgebern und Vorgesetzten
  • Vorstellung etablierter Vorgehensweisen und Methoden
  • Maßnahmenableitung
  • Zyklus einer psychischen Gefährdungsbeurteilung

5. Abschlussdiskussion

Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag
Ziele/Bildungsabschluss:
Teilnahmebescheinigung
Seminarkennung:
I160
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha