Seminare

QualifizierungsCenter Schutz und Sicherheit

Seminar - DEKRA Akademie GmbH ServiceCenter Augsburg

Die Anforderungen im Bewachungsgewerbe an qualifiziertes Personal bedingen eine fundierte Grund- und Weiterbildung. Fachkräften bieten sich gute Berufsaussichten und attraktive Arbeitsplätze. Vor allem in schwierigen Zeiten sind Sie mit einer fundierten Ausbildung passend zur rechten Stelle und direkt einsatzbereit. Mit der Lernmethode p.r.o.f.i. (praxisnah, rationell, offen, flexibel, individuell) sind Sie auf dem richtigen Weg. Dabei geht es um eine Form des selbstorganisierten Lernens. Das ist eine Lernform, bei der die Lernenden zu einem hohen Grad mitbestimmen, ob, was, wann, wie und wozu gelernt wird. Praxisnah belegen Sie ausschließlich Bausteine (Module), die Sie am zukünftigen Arbeitsplatz benötigen. Das System erlaubt einen flexiblen Einstieg. Ihr persönliches Profil und Ihre Neigungen entscheiden, welche Module Sie belegen. Nach erfolgreich abgeschlossener Qualifizierung und Erwerb der Sachkunde nach §34a GewO ergeben sich vielseitige Beschäftigungsmöglichkeiten im Bewachungsgewerbe.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Marktoberdorf auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Erste Hilfe - Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit allgemein - Schlüsselqualifikationen: Lerntechnik, Arbeitsorganisation, Zeitmanagement - Bewerbungstraining - Jobportale im Einsatz - DEKRA Portal - Soziale Netzwerke beruflich nutzen - Allgemeine Rechtskunde - Rechtsgrundlagen, GeWO, BewachV - Rechtsgrundlagen Strafrecht, BDSG - Rechtsgrundlagen - Eingriffsbefugnisse - Unfallverhütungsvorschriften - Sicherheitstechnik und Werkschutz - Waffenkunde, Waffenrecht - Teil 1 Situationsgerechtes Verhalten und Handeln - Umgang mit Menschen - Teil 2 Situationsgerechtes Verhalten und Handeln - Umgang mit Menschen - Beweismittelsicherung, Protokolle und Meldungen - Vorbereitung zur Prüfung - Berufsbilder des Wach- und Sicherungsgewerbes - Täterprofiling - Ermittlungsdienst - Angewandte Kriminalistik für FK Schutz und Sicherheit - Gefährdungsanalyse und Prävention - Verkehrssicherungsdienst für FK für Ordnung und Sicherheit - Veranstaltungssicherungsdienst - Werte- und Personenschutz - Soziologie, Psychologie, Befragungstechniken für FK Schutz und Sicherheit - Private Sicherheitsunternehmen in der Rechtsordnung - Planung und betriebliche Organisation von Sicherheitsdienstleistungen - Arbeitsablaufplanung - Kundenbetreuung, Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung - Verfassen von Berichten - Situationsgerechtes Verhalten und Eigenschutz - Technische Sicherheitseinrichtungen und deren Handhabung - Betrieb von Sicherungs- und Alarmanlagen - Streß- und Konfliktbewältigung, Deeskalationstraining - Hilfs-, Rettungs- und Katastrophenschutzdienste - Optionales Betriebspraktikum
Dauer/zeitlicher Ablauf:
individuell bis zu 6 Monate Mo - Mi 08.00 - 16.45 Uhr Do 08.00 - 16.00 Uhr Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:
Zertifikat Schutz und Sicherheit der DEKRA Akademie; Sachkundeprüfung §34a GewO (IHK)
Teilnahmevoraussetzungen:
- Mindestalter 21 Jahre - Behördliches Führungszeugnis ohne Eintrag - Bereitschaft zur Schichtarbeit - Fahrerlaubnis Führerschein Kl. B (von Vorteil, aber nicht Bedingung)
Zielgruppe:
Interessenten*, die im Bereich Bewachungsgewerbe ihre berufliche Perspektive sehen.
Seminarkennung:
116005
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha