Seminare

Qualitätsmanager - QM

Seminar - RKW Sachsen GmbH Dienstleistungen und Beratung

Nachhaltige Verbesserungen gelingen nur, wenn alle Unternehmensbereiche und Mitarbeiter beteiligt und geeignete Strategien gewählt werden. Die Anwendung von Qualitätstechniken und statistischen Methoden sowie anwendungsbereite Kenntnisse zu Motivation und Führung, zu Projektmanagement und juristischen Aspekten gehören zum Handwerkszeug des Qualitätsmanagers.
Termin Ort Preis*
25.11.2019- 17.12.2019 Dresden 2,56 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
1. Woche: Der VerbesserungsprozessDas EFQM-Modell für Excellence und der Leitfaden DIN EN ISO 9004:2018Qualitätsbezogene KostenJuristische Aspekte des QM - ProdukthaftungMitarbeiterführung und -motivationDer kontinuierliche Verbesserungsprozess - Vorgehen und UmsetzungGruppenarbeit und Projektmanagement im VerbesserungsprozessBewertungsmethoden für erfolgreiches Qualitätsmanagement - Audits, Reviews, Selbstbewertungen
2. Woche: Methoden im VerbesserungsprozessGrundlagen der StatistikStatistische Prozessregelung (SPC)Stichprobensysteme (Überblick)Statistische Versuchsplanung zur Optimierung von Produkten und Prozessen (einschließlich Katapult-Versuch)Arbeitsbeispiele und Übungen zu allen Methoden mit Excel

>>>Die theoretischen Grundlagen werden in Gruppen- und Einzelarbeiten vertieft.
Dauer/zeitlicher Ablauf:
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ziele/Bildungsabschluss:

Ziel dieses Lehrgangs ist es, die Teilnehmer zu befähigen,

  • in produzierenden und dienstleistenden Unternehmen geeignete Qualitätstechniken und statistische Methoden auszuwählen, deren Anwendung zu koordinieren und zu überwachen sowie
  • ein bestehendes QM-System ständig zu verbessern und so die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu erhöhen. Im Lehrgang vertiefen viele Praxisbeispiele das Verständnis von Norminhalten und anderen theoretischen Grundlagen. Es ist Gelegenheit, neueste Entwicklungen, Meinungen, Probleme und Lösungsansätze zu diskutieren. Dabei ergänzen sich die Erfahrungen der Teilnehmer aus den verschiedenen Branchen. Das führt zu zusätzlichen Lerneffekten.
Teilnahmevoraussetzungen:
Voraussetzungen Für die Teilnahme muss eine Ausbildung zum QM-Beauftragten nachgewiesen werden. Eine mindestens zweijährige Berufspraxis in den Bereichen Qualitätsmanagement und -sicherung wird vorausgesetzt, dass schließt sichere Normenkenntnisse der ISO 9001 ein.
Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem produzierenden und dienstleistenden Gewerbe mit Fachschulausbildung oder entsprechender Berufserfahrung, die im Qualitätsmanagement tätig sind und ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen. Voraussetzungen Für die Teilnahme muss eine Ausbildung zum QM-Beauftragten nachgewiesen werden. Eine mindestens zweijährige Berufspraxis in den Bereichen Qualitätsmanagement und -sicherung wird vorausgesetzt, dass schließt sichere Normenkenntnisse der ISO 9001 ein.
Seminarkennung:
70-0224
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha