Seminare

RESTful APIs entwerfen

Seminar - ORDIX AG

RESTful APIs sind nicht nur bei Microservice-Architekturen sehr verbreitet. Ihre einfache technische Implementierung und die klare Verständlichkeit der Semantik sind die wesentlichen Faktoren für Ihre Verbreitung. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen und die Praxis zur Erstellung innovativer REST Web Services kennen. Alle zugehörigen Technologien werden praxisnah betrachtet, sodass Sie nach dem Seminar in der Lage sind, auf den gängigen Plattformen REST Web Services zu entwerfen. Als weit verbreitetes Kommunikationspattern in Microservices-Architekturen lassen sich Schnittstellenvereinbarungen von REST APIs lückenlos mit Open API spezifizieren und dokumentieren. Weiterhin werden auch
Termin Ort Preis*
04.11.2019- 05.11.2019 Wiesbaden 1.178,10 €
02.03.2020- 03.03.2020 Wiesbaden 1.178,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- RESTful Architektur Design (Richardson Maturity Model)
- REST API dokumentieren aber wie? Open API (aka Swagger)
- Testen von REST APIs mit diversen Frameworks
- Sichere REST APIs mit OpenID Connect OIDC, OAuth2
Ziele/Bildungsabschluss:
- Sie können innovative RESTful Web Services entwerfen.
- Sie führen fachliche Tests für RESTful APIs aus.
- Sie können RESTful Web Services mit Open-API spezifizieren.
Teilnahmevoraussetzungen:
JSON/YAML Kenntnisse sind von Vorteil.
Zielgruppe:
Business-Analysten, Software-Ingenieure und Java Enterprise Entwickler, die RESTful Services in ihren eBusiness-Projekten einsetzen möchten.
Seminarkennung:
RESTFUL-1A
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha