Seminare

Revitalisierung von Immobilien: Der Marketing-Blickwinkel: Bestandsimmobilien erfolgreich (neu) positionieren!

Seminar - Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Sie managen gewerbliche oder gemischt genutzte Bestandsimmobilien? Dabei entpuppt sich so manches Objekt als Problemimmobilie mit hohem Leerstandsrisiko? Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie zukunftssichere (Um-) Nutzungs- und Vermarktungskonzepte implementieren, um Ihre Immobilien strategisch optimal am Markt zu positionieren. Sie erhalten grundlegendes und praxiserprobtes Know-how sowie Arbeitshilfen für die Vermietung/Vermarktung und (Neu-) Positionierung von Immobilien. So sichern Sie Ihren wirtschaftlichen und persönlichen Erfolg!
Termin Ort Preis*
12.09.2019- 13.09.2019 München 1.237,60 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Der Vermietungs- und Vermarktungsprozess


  • Ziele, Beteiligte und deren Spannungsfelder.
  • Ablauf, Organisation, Portfolioplanung.
  • Lösungsfokussierte Arbeitsweisen.


Leerstände vermeiden! Analyse-Instrumente und Methoden in der Praxis


  •  Standortanalyse.
  • Marktanalyse, Mieteranalyse.
  • Objekt-Historie, SWOT-Analyse.
  • Bewertung, Renditeberechnungen.


Exkurs: Wichtiges Marketing-Basiswissen für Ihre Immobilien-Praxis.


  • Was steckt Wichtiges hinter den Anglizismen?
  • Ganzheitliche Vermarktungskonzepte.
  • Erfolgsfaktoren für Immobilien.


Erfordernisse für eine erfolgreiche (Neu-) Positionierung Ihres Gewerbeobjekts


  • Alleinstellungsmerkmale, Wettbewerbsvorteile (USPs).
  • Markt- und Standortkompatibilität.
  • Synergieeffekte für Mieter und deren Kunden.




Vermarktungskonzepte und -strategien erarbeiten


  • Vermarktungsstrategien/-konzepte.
  • Alternative Nutzungsarten, Branchen-/Mieterkonzepte.
  • Immobilie: Gebäude-/Mietflächenqualität, Serviceangebote etc.
  • Vermarktungswege: Multiplikatoren, Makler, Tenant-Recruitment etc.
  • Mietkonditionen: Mietvertrag, Mietpreise, Incentives etc.
  • Kommunikation: Werbung, ?-ffentlichkeitsarbeit etc.


 


Umsetzung von Nutzungs- und Vermarktungskonzepten im Rahmen der Vermietung


  • Vermarktungsunterlagen, Bildmaterial, Exposé, Internetauftritt etc.
  • Entmietungen.
  • Mieteransprache, Objektbesichtigungen, Verhandlungen, Bonitätsprüfung.
  • Mietvertragserstellung, Mietflächenübergabe.
  • Entscheidungsvorlagen/-träger.


 


Erfolgskontrolle und -steuerung


  • Pragmatische Steuerungsinstrumente, Businessplan.
  • Frühwarnsysteme.
  • Leerstandsmanagement.
  • Beschwerdemanagement.
  • Mieterpflege, Anschlussvermietungen.
Dauer:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

In diesem Grundlagenseminar erhalten Sie einen fundierten Einblick in die Systematik der Revitalisierung, Vermarktung und (Neu-) Positionierung von Bestandsimmobilien.


  • Sie sichern Mieteinnahmen, Wertsteigerungen und Rendite durch ein systematisches Vermarktungs- und Vermietungsmanagement.
  • Sie können strukturiert Nutzungs- und Vermarktungskonzepte entwickeln und umsetzen. Sie wissen, wie Sie damit Ihre Immobilie optimal am Immobilienmarkt (neu) positionieren.
  • Sie sind mit Methoden, Instrumenten und Checklisten für eine erfolgreiche Positionierung gerüstet und können die Chancen und Potenziale einer Immobilie besser einschätzen.


 

Zielgruppe:

Einsteiger und Quereinsteiger, angehende Fach- und Führungskräfte, die bei Revitalisierungen von Bestandsimmobilien bei der Erarbeitung und Umsetzung zukunftsorientierter Nutzungs- und Vermarktungskonzepte beteiligt sind: Asset-Manager, Portfolio-Manager, Fondsmanager, Vermieter, Architekten, Ingenieure, Bankkaufleute, Juristen, Immobilienberater, Makler etc.


Dieses Seminar richtet sich an öffentlich-rechtliche und institutionelle Eigentümer (mittelständische Unternehmen, Family Offices, Versorgungswerke, Pensionskassen, Stiftungen, Kommunen, Corporates etc.) sowie an private Eigentümer und Projektentwickler.

Seminarkennung:
2445

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha