Seminare
Seminare

Richtig recherchieren: Recherche-Strategien für Profis

Seminar - ARD.ZDF medienakademie

Wissen ist Macht – gilt in der Politik. Wissen macht den kleinen qualitativen Unterschied – gilt im Journalismus. In Theorie und Praxis lernen Sie in diesem Seminar deshalb Recherchemethoden und -techniken und analysieren Fallbeispiele. Denn nahezu alles lässt sich herausfinden – mit der nötigen Zeit und den richtigen Methoden. Sie erarbeiten zudem Kriterien und Techniken für den Umgang mit Menschen, die Ihnen Informationen geben, und für die Bewertung der Informationen selbst.
Termin Ort Preis*
28.03.2022- 29.03.2022 Hannover 690,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Grundlegende Methoden und Techniken der journalistischen Recherche:
    • Möglichkeiten und Grenzen von Online-Recherchen
    • Bewertung von Quellen
    • Bewertung von Informationen aus Datenbanken
    • Systematisieren von Informationsquellen: Rechercheplan
    • Systematisch fragen in Recherche-Interviews: investigative Gesprächsführung
    • rechtliche Aspekte der Recherche
  • Anhand vorgegebener Themen üben die Teilnehmenden im Rollenspiel und in praktischen Übungen, wie sie die Theorie umsetzen.
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie kennen erfolgversprechende Methoden und Techniken für die gezielte Recherche.
  • Sie sind sensibilisiert für den verantwortungsvollen Umgang mit Informationen und den Menschen, die sie Ihnen geben.
  • Sie können Quellen und Informationen bewerten.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Vortrag, Analyse von Fallbeispielen und praktische Übungen
Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen (Fernsehen, Radio, Online, Print)
Seminarkennung:
51210
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha