Seminare

Selbstorganisiert lernen - Die persönliche Schlüsselkompetenz der Zukunft zielgerichtet stärken

Seminar - Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

Die Technisierung beeinflusst und verändert unsere Arbeit nachhaltig. Gleichzeitig sinkt die Halbwertzeit von Wissen rapide. Was wir heute gelernt haben, wird sich in kurzer Zeit schon wieder überholen. Um mit dieser Entwicklung Schritt zu halten, sind wir zunehmend gefragt, uns die notwendigen Informationen und unseren individuellen Lernbedarf für unseren Job, wie er sich heute, aber auch in Zukunft gestaltet, regelmäßig selbst zu erschließen. Unsere persönliche Lernkompetenz und die Fähigkeit, Lernen selbstorganisiert anzugehen, sind damit neue Schlüsselfaktoren für Erfolg im Beruf. Das Schöne ist: Lernen kann man lernen! In diesem Seminar setzen Sie sich bewusst mit Ihrer eigenen Lernkompetenz auseinander. Sie finden für sich passende Herangehensweisen an Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Sie kennen Ihre inneren Motivatoren und können Ihren Lernprozess positiv beeinflussen. Und Sie trainieren Ihre Lernressourcen an den richtigen und wichtigen Stellen einzusetzen. Durch Reflexion und mit Willenskraft gelingt es Ihnen, sich die notwendigen Kompetenzen für die Arbeitswelt von morgen in Eigenregie anzueignen und so auch in Zukunft erfolgreich im Job zu sein.
Termin Ort Preis*
24.03.2020- 25.03.2020 Hamburg 1.832,60 €
02.07.2020- 03.07.2020 München 1.832,60 €
23.11.2020- 24.11.2020 Düsseldorf 1.832,60 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Definition von „Lernen“ Die Evolution des Lernens – Chancen und Risiken der Digitalisierung: E-Learning, Webinare etc. Die Formulierung einer konkreten Fragestellung als Grundlage für den Lernerfolg Die Neurobiologie des Lernens Was passiert beim Lernen im Gehirn? Wodurch kann ich den Lernprozess positiv beeinflussen? Was verursacht Blockaden und wie löse ich sie? Der Lernprozess in Idealform Eine bewusste Beschäftigung mit Lernstrategien Kontrollsysteme einrichten: Komme ich vorwärts oder trete ich auf der Stelle? Der Einfluss einer persönlichen, konkreten Zielsetzung auf den Lernprozess Motivation und Lernen: das Zusammenspiel von Selbstwirksamkeit und Dopamin Eine kleine Willenskraftschule: bergauf mit Rückenwind Begegnung auf Augenhöhe: die Rolle der gegenseitigen Haltung Einfluss von Kommunikation und Feedback auf den Lernerfolg Die Kunst, Gelerntes im Kontext richtig anzuwenden: komplexe Problemlösung als Fähigkeit für die Arbeitswelt der Zukunft
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2
Ziele/Bildungsabschluss:
Sie lernen Ihre individuellen Lernressourcen bewusst und zielführend zu aktivieren. Sie entwickeln Strategien, Ihren eigenen Lernprozess effektiv zu gestalten. Sie kennen Faktoren, die positiven Einfluss auf Ihre Konzentrationsfähigkeit nehmen, und können Ihr Lernerlebnis und -ergebnis dadurch gezielt optimieren. Sie reflektieren und stärken Ihre persönliche Lernkompetenz und machen sich so fit für die Arbeitswelt von morgen.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Das Seminar bringt einen Großteil der Inhalte bereits methodisch zur Anwendung. Sie stellen aktiv in Einzel- und Gruppenarbeit den Bezug zwischen den Inhalten und Ihren persönlichen Herausforderungen und Zielen her, sodass Sie bereits erste Erfahrungen mit neuen Methoden und Strategien sammeln können, um sich in der Gruppe darüber auszutauschen. Diese Arbeit wird durch gezielten Trainer-Input theoretisch untermauert. Dadurch ergibt sich für Sie ein maximaler Lernerfolg, da Sie selbst die Verbindung zwischen den theoretischen Grundlagen und Ihrem persönlichen Kontext herstellen können. Folglich sind Sie bestens dafür vorbereitet, neues Wissen selbstorganisiert zu sammeln und zu strukturieren und selbstorganisiert zu lernen.
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, die ihre persönliche Lernkompetenz stärken wollen.
Seminarkennung:
PE150
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha