Seminare
Seminare

Sicherheitsfachkraft für das Bewachungsgewerbe - Vorbereitung auf die IHK Sachkundeprüfung

Seminar - DEKRA Akademie GmbH ServiceCenter Augsburg

Aktuelle Arbeitsmarktrecherchen ergeben, dass der Bedarf an qualifizierten Sicherheitskräften weiter ungebremst vorhanden ist. Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten 20 Jahren in dieser Branche weiterhin eine erhöhte Nachfrage an Arbeitskräften zu erwarten ist. Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorschriften, dass ab 2003 alle Sicherheitsfachkräfte über die Sachkundeprüfung gem.§ 34a GewO verfügen sollten, ergibt sich ein erhöhter Qualifizierungsbedarf. Qualifizierte Sicherheitskräfte, die mit guten Fachkenntnissen auf unterschiedlichste Situationen richtig und angemessen reagieren können, werden gebraucht z. B. im: - Objektschutz - Warenschutz (Kaufhausdetektiv) - Streifendienst (Citystreife) - Personenschutz Die Bestehensquoten der vergangenen IHK-Prüfungen lagen bei 80 % und die Vermittlungsquoten bei 70 %.
Termin Ort Preis*
auf Anfrage Weingarten auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
- Allgemeine Rechtsgrundlagen, Rechtsgrundlagen Gewerbeordnung, Bewachungsverordnung - Rechtsgrundlagen Strafrecht, Bundesdatenschutzgesetz - Berichts- und Meldewesen - Private Sicherheitsunternehmen in der - Rechtsordnung - Eingriffsbefugnisse, Rechtsgrundlagen - BG, Unfallverhütungsvorschriften UVV - Grundzüge Sicherheitstechnik und Werkschutz - Soziologie, Psychologie, Befragungstechniken - Prüfungsvorbereitung auf die Sachkundeprüfung § 34a GewO
Dauer/zeitlicher Ablauf:
10 Wochen Unterrichtszeiten: Montag - Donnerstag 08.00 Uhr - 16.15 Uhr Freitag: 08.00 Uhr - 13.00 Uhr Starttermin: 02.12.2109
Ziele/Bildungsabschluss:
- IHK-Prüfungsbescheinigung gem. § 34a GewO - DEKRA Teilnahmebestätigung ohne Prüfung
Teilnahmevoraussetzungen:
- Deutsch in Wort und Schrift (B2) - Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
Zielgruppe:
Personen, die eine Tätigkeit im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlichem Verkehr anstreben und darüberhinaus selbstständig tätig sein möchten.
Seminarkennung:
112139
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha