Seminare

Social Media, Social Selling. 1-tägiges Marketingseminar

Seminar - Institut für Verkauf und Marketing

Social Media Marketing, Social Selling und die offene Kommunikation mit den internen und externen Kunden ist aktuell fester Bestandsteil in derB2B Kunden- und Marktkommunikation.

Was bedeutet"Social Selling"? Welche Leistungen kann / sollte / muss ich online vermarkten? Was passt zu meinem Unternehmen, zu meinem Marktauftritt? Gibt es monetäre und nicht-monetäre Verkaufserfolge? Ja, ich freue mich darüber zu sprechen.

Die Ziele innerhalb der Marketing- und Kommunikationsabteilung können jedoch vielfältig sein.Image, Branding, Likes, Fans, Follower, Interaktionen, Kommentare oder wirklich zählbares, wie Anmeldungen zu einem newsletter, die Anzahl der Personalisierungen von Leads, Zahlen Daten und Fakten, Objective & Key Result Management

Wie kann die Performancegemessen werden und wie unterstützen Zahlen, Daten und Fakten mein Management der Marketing Kampagnen, der Leadgenerierung, den Sales Funnelund die Auswirkungen auf den Return on Investment im Marketing, dem Return on Advertising, Nutzenanalyse, Rating, Scoring, Portfoliomanagement und andere Tools und Werkzeuge aus dem Management und Qualitäsmanagement unterstützen unser Controlling nachhaltig.

Unsere Kernkompetenz ist dabei das Schnittstellenmanagement zwischen Marketing und Vertriebmit dem Ziel, die Aktiva im Marketing und Verkauf, Leadmanagement, Bestandskundenentwicklung und Rückgewinnung von abgewanderten Kunden zu optimieren. Dabei nutzen wir Kennzahlen, KPI´s und Werkzeige und Tools aus dem Management.





Termin Ort Preis*
17.07.2020 Hamburg 835,20 €
22.07.2020 Dresden 835,20 €
23.07.2020 Hannover 835,20 €
30.07.2020 Dortmund 835,20 €
06.08.2020 Köln 835,20 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Social Selling Workshop

Der interaktive Workshop „Social Selling“ setzt sich das Ziel, den Verkauf in marketingorientierter Sicht zu emanzipieren. In zahlreichen Unternehmen wird der Vertrieb nicht ausreichend mit qualitativen und quantitativen Leads unterstützt, da der Vertrieb und das Marketing oft unterschiedliche Zielsetzungen verfolgen. Mit den nachfolgenden Lernzielen wird der Vertrieb seine innerbetriebliche Stellung stärken und selbst den Einfluss und den Zufluss in den individuellen Sales Channel optimieren.

Zielgruppe:

Vertriebsleitung

Vertriebsinnendienst

Verkäufer

Gebietsverantwortliche

Regionalleiter

Vertriebsaußendienst

Inhalte:

·         Grundlagen Google, Google Analytics und Kennzahlen im Kundenmanagement im E-Business

·         Möglichkeiten des Leadgenerierungsprozesses und die Optimierung der Möglichkeiten und des Prozesses durch Anwendung von Qualitätsmanagement-Werkzeugen.

·         Differenzierung von aktueller und zukünftiger Zielgruppe

·         Contentmanagement und Contententwicklung (im Vertrieb)

·         Social Selling Möglichkeiten durch Gruppenaktivitäten, Marktplatzaktivitäten, Werbung und Sponsoring

·         Best Practise Beispiele

·         Nutzenoptimierte Allokation des Budgets (nach Verkaufsgebiet)

 

·         Methode: Fallstudien, Impulsreferate, Best Practise Beispiele, hohe Interaktionsquote der Teilnehmer, World Café, Telefoninterview im Vorfeld mit dem Ziel der optimalen und individuellen Vorbereitung, agiler und interaktiver Workshop.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
1 Tag
Ziele/Bildungsabschluss:

Lernziele:
a) Ein Überblick über analoges und digitales Marketing & Sales in der Gegenwart.
b) Effiziente Möglichkeiten, das vorhandene Marketing Budget nach Kampagne zu allokieren und zu managen.
c) Kommunikationsinhalte mit der Geschäftsführung auf Basis von KPI´s und Kennzahlen im Marketing und Vertrieb


Ihr Mehrwert:

·         Kurze Kommunikationswege

·         Schnelle Reaktionszeiten

·         Kleine und sehr persönliche Gruppengröße (3-6 TN)

·         Hoher Interaktionsgrad

·         Hohe Praxisrelevanz

·         Erfahrene Trainer (betriebliche Erwachsenenbildung und Lehre)

·         Methodenkompetenz

·         Sehr gute Kenntnisse des Marketings, Vertriebs und QM

·         Seniormanagement & Führungskompetenz

·         Ab 2 Teilnehmer pro Kunde und pro Seminar bieten wir eine Individualisierungsmöglichkeit und Konzeptionierung nach Ihren Lernzielen an.

·         Kombination aus Fachwissen, Management und Qualitätsmanagement mit dem Ziel der Kostenreduktion und der ROI-Optimierung.

Lehrgangsverlauf/Methoden:

Methode: Fallstudien, Impulsreferate, Best Practise Beispiele, hohe Interaktionsquote der Teilnehmer, World Café, Telefoninterview im Vorfeld mit dem Ziel der optimalen und individuellen Vorbereitung.

Zielgruppe:

Zielgruppe:

Vertriebsleitung

Vertriebsinnendienst

Verkäufer

Gebietsverantwortliche

Regionalleiter

Vertriebsaußendienst


Kommunikationsverantwortliche Damen und Herren
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha