Seminare

Softwarearchitektur für Webanwendungen

Seminar - oose Innovative Informatik eG

Dieses Seminar ist Teil der Advanced Module der iSAQB-Zertifizierung für Software-Architekten (CPSA-A).

Sie lernen die Grundlagen des Webs und die grundlegenden Techniken kennen. Anhand einfacher Beispiele lernen Sie zunächst die sprachenunabhängige Kommunikation mit HTTP-Requests kennen, mit Aspekten von Caching und Sicherheit.

Danach beschäftigen Sie sich mit den Architekturstilen von Web-Anwendungen. Die verschiedenen Möglichkeiten, Server und vor allem die Clients zu gestalten, werden erläutert.

Als Architekt sind Sie für den Entwurf großer Systeme verantwortlich. Dazu gehört die Kenntnis von Infrastruktur wie Proxies, CDNs und Lastverteilung. Auch die Optimierungen auf Server- und Clientseite sind Thema.

Es folgt die Vermittlung von Mustern und Best-Practice-Lösungen für gängige Probleme. Dazu gehört auch die Einschätzung von Risiken und Sicherheit, sowie die Qualitätssicherung.

Anhand von Beispielanwendungen wird Architektur in praktischen Übungen erstellt und analysiert.

Als Vorbereitung für den iSAQB Certified Professional for Software Architecture, Advanced Level (CPSA-A)

Das Seminar deckt einen Baustein des Bereichs Technische Kompetenz des CPSA-Advanced Curriculums ab und ist entsprechend beim iSAQB lizensiert. Wenn Sie die Zertifizierung anstreben, können Sie sich mit der Teilnahme 30 Credit Points anrechnen lassen. Informationen zur CPSA-Zertifizierung finden Sie hier.

Das Seminar Softwarearchitektur für Webanwendungen (SWA-web) entspricht dem iSAQB Advanced Modul WEB (Web-Architekturen)

Termin Ort Preis*
11.06.2019- 13.06.2019 Hamburg 2.499,00 €
28.10.2019- 30.10.2019 Hamburg 2.499,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

 

Grundlagen

  • Technologische Grundlagen des Webs: Browser, Client-Server, Proxy, HTML, etc.

Protokolle und Standards

  • TCP, HTTP, TLS und andere Standards der Low-Level-Kommunikation im Web
  • Authentisierungsmechanismen und Absicherung
  • Zustandspersistenz (Cookies)

Architekturstile

  • REST und Single-URI-/Stateful-BackEnd
  • ROCA & Single Page Apps
  • Randbedingungen erkennen und für die Auswahl berücksichtigen

 Technologie und Infrastruktur

  • Vorstellung einiger wichtiger Frameworks
  • Beispielprojekte mit Spring MVC und node.js
  • Proxys, CDNs, Lastverteilung

Entwurf von Web-Architekturen

  • Strukturelle Probleme lösen: CAP-Theorem in verteilten Systemen, Netzwerkfehler, Sicherheit, ACID
  • Model-View-Controller in verschiedenen Frameworks
  • Einsatzgebiete der einzelnen Sprachen (HTML, CSS, Javascript)
  • CQRS

Qualität in Web-Architekturen

  • Sicherheit, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Bedienbarkeit, Barrierefreiheit
  • Risikoanalyse und Bedrohungsmodellierung

 

Dauer:
3-tägiges Seminar
Teilnahmevoraussetzungen:

Teilnehmer sollten folgende Kenntnisse und/oder Erfahrung mitbringen:

  • Erfahrungen mit verteilten Systemen- idealerweise Web-Anwendungen
  • Grundkenntnisse in Web-Technologien HTML, CSS, JavaScript
Zielgruppe:
  • Entwickler von Webanwendungen
  • Softwaerarchitekten
Seminarkennung:
SWA-web

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha