Seminare
Seminare

Störfallbeauftragte / Störfallbeauftragter

Seminar - concada GmbH

Behördlich anerkannter Grundlehrgang zum Erwerb der Fachkunde im Sinne § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV

Dieser behördlich anerkannte Grundlehrgang vermittelt die Kenntnisse zum Erwerb der Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung
Termin Ort Preis*
18.10.2022- 20.10.2022 Dortmund 1.416,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Rechtliche Grundlagen (europäisches Umwelt-recht, BImSchG, Chemikaliengesetz, Gefahr-stoffverordnung, Betriebssicherheitsverordnung
• Europäisches und nationales Recht zur Anlagensicherheit
• Überblick über die Störfallverordnung
• Sicherheitspflichten
o Anforderungen zur Verhinderung und Begrenzung von Störfällen
o Sicherheitsanalysen
o Melde- und Informationspflicht
• Aufgaben und Rechtsstellung von Störfallbeauftragten
• Durchführung von Genehmigungsverfahren und rechtliche Auswirkungen
• Maßnahmen zur Verhinderung von Störfällen und Begrenzung von Störfallauswirkungen
• Beurteilung sicherheitstechnischer Unterlagen und Nachweis zur Errichtung, Betriebs-überwachung, Wartung, Instandhaltung und Betriebsunterbrechung von Anlagen
• Überwachung, Beurteilung und Begrenzung von Emissionen und Immissionen bei Störungen des bestimmungsgemäßen Betriebes
• Stoffeigenschaften und Auswirkungen im Störfall: chemische, physikalische, human- und ökotoxikologische Eigenschaften von Stoffen und Zubereitungen Verhinderung von Störfällen und Begrenzung von Störfallauswirkungen
• Seveso II Richtlinie
• Anfertigung, Fortschreibung und Beurteilung von Sicherheitsberichten
• Erstellung von internen Alarm- und Gefahrenplänen
• Betriebliche Sicherheitsorganisation
• Sicherheitsmanagement-System
• Vorbeugender Brand- und Explosionsschutz
• Technischer Arbeitsschutz, Gefahrstoffrecht, Katastrophenschutzrecht
• Erstellung von betrieblichen Alarm- und Gefahrenabwehrplänen
• Information der Öffentlichkeit nach §11 Störfallverordnung (Strategien, Inhalte und Darstellungsmöglichkeiten)
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Tage
Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Beschäftigte in Unternehmen, die sich zu Störfallbeauftragten ausbilden lassen möchten.
Seminarkennung:
V11127
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha