Seminare

Teamentwicklung/ Teambuilding

Seminar - simply-competent !

Ob neu geformte oder lange bestehende Teams, Teamentwicklung ist fast immer sinnvoll. Im besten Fall ist Teamentwicklung ein andauernder Prozess des gemeinsamen Wachstums. Denn der Erfolg und die Leistung eines Teams hängt von vielen komplexen Faktoren ab, die aktiv zum Vorteil aller beeinflusst werden können. Dazu gehören unter anderem die Kommunikation und der Informationsfluss, der Umgang mit Konflikten, die Klärung und Bewusstmachung gemeinsamer Ziele, eine fördernde Feedbackkultur und die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls. All diese Faktoren können die Leistungskraft von Teams enorm verstärken. Teamentwicklung kann aber auch bei Konflikten und unklaren Rollen helfen.
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
Teamentwicklung setzt immer eine individuelle Bedarfsanalyse voraus, ein Teamtraining, das nicht auf die tatsächliche Teamsituation zugeschnitten ist, macht wenig Sinn. Deshalb stellt die folgende Beschreibung nur ein Beispiel dafür dar, wie die Maßnahme aussehen könnte. Beispiel Team mit Konflikten und unklaren Rollenabgrenzungen: Die Teilnehmer werden auf kreative Weise an die Analyse des eigenen Teams herangeführt. In einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre und durch indirekte Hinleitung zu den Schwierigkeiten im Team werden Konflike und Probleme im Arbeitsablauf und in der Kommunikation aufgedeckt und geklärt. Gleichzeitig werden konkrete Situationen gesammelt, an denen im späteren Verlauf des Trainings Maßnahmen der Kompetenzentwicklung ansetzen können. Das sichert die Praxisnähe. Die Teilnehmer fertigen ein Teambild zur Situation im Team an und analysieren es. Durch Interpretation werden die Themen indirekt aufgedeckt und nicht konfrontativ abgefragt um eine angenehme und offene Atmosphäre zu schaffen. Aus der Interpretation der Bilder werden anschließend die Probleme abgeleitet und im Rahmen einer Moderation geklärt. Ziel ist es hierbei, konkrete Regeln aufzustellen und Maßnahmen abzuleiten, die in einem Maßnahmenplan festgehalten werden. Dabei - Reflektieren und optimieren die Teammitglieder gemeinsam alle Abläufe und Rollen im Team. Gewinnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Klarheit über Ziele, Strategien und Regeln im Team und entwicklen diese. - Klären Sie Aufgaben und Verantwortlichkeiten und definieren Schnittstellen. - Verfeinern Sie ihre Wahrnehmung und gleichen Ihr Selbstbild mit dem Fremdbild ab. - Gewinnen Sie Klarheit über die eigene Rolle im Team und verstehen, welche Stärken und Kompetenzen Sie dem Team beisteuern. Ein weiterer wichtiger Faktor der Teamentwicklung ist die Stärkung der Kommunikation im Team. Auf Basis eines Spiels analysieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihr Kommunikations- und Konfliktverhalten und erlernen Techniken zur Stärkung ihrer Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation, Konfliktverhalten und Feedback. Dabei - Stärken Sie Ihre Kommunikationskompetenz und Konfliktverhalten. - Verbessern Ihre Kompetenzen beim Geben und Nehmen von Feedback. - Etablieren Sie eine Teaminterne Streit- und Feedbackkultur. - Gleichen Sie Ihr Selbstbild mit dem Fremdbild ab. Abgerundet wird Teamentwicklung durch die Erarbeitung einer gemeinsamen Teamkultur auf der Basis der Werte und Bedürfnisse aller einzelnen Mitglieder. Auf Basis eines Kartenspiels erarbeiten die Teammitglieder eine Teamkultur und leiten konkrete Regeln und Verhaltensweisen für den Umgang miteinander ab. Dabei werden die bereits erlernten Kompetenzen nochmals geankert und mit konkreten Situationen verknüpft. Das Aufarbeiten der unterschiedlichen Bedürfnisse und Werte der einzelnen Mitglieder führt zu mehr Verständnis und Zusammenhalt im Team und dient somit nicht zuletzt der Nachhaltigkeit der Maßnahme. Das Training wird außerdem begleitet von zahlreichen Spielen, die das Vertrauen und den Zusammenhalt der Teammitglieder stärken. Bei Maßnahmen im Seminarhotel bietet sich darüber hinaus die Möglichkeit, für jedes Team individuell gestaltete Maßnahmen im Rahmen der Teamkultur und des Teamzusammenhalts anzubieten. Eine starke Teamkultur stärkt ganz besonders die Motivation, Effektivität und Außenwirkung von Teams. Teamentwicklungsmaßnahmen müssen nach Absprache immer individuell angepasst werden. Ich arbeite flexibel und Teilnehmerorientiert und behalte mir vor, ggf. im Rahmen der Zielsetzung Anpassungen vorzunehmen, die der optimalen Entwicklung des jeweiligen Teams deutlich besser dienen.
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
- Abläufe und Rollen im Team klären. - Klarheit über Ziele, Strategien und Regeln im Team gewinnen - Aufgaben und Verantwortlichkeiten klären - Schnittstellen definieren. - Selbstbild mit dem Fremdbild abgleichen. - Rollenverteilung, Rollenklärung - Kommunikationskompetenz und Konfliktverhalten stärken. - Feedback geben und nehmen - Die Teamkultur stärken
Teilnahmevoraussetzungen:
keine
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Trainerinput, Lehrgespräch, Präsentation Moderation/Mediation Kartenspiele Bau und Bastelspiele Rollenspiele Gruppendiskussionen Individuelles Coaching
Seminarkennung:
TEAM E
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha