Seminare
Seminare

Train the Technical Trainer - Refresher (TTxTT) Analyse des eigenen Lehr- und Lernstils, gruppenpsychologische Phänomene erkennen und steuern, Umgang

Seminar - Martin Wiesend Die Kundendienst-Trainer GmbH

Dieses Vertiefungs-Training richtet sich an Teilnehmer der TTxTT-Trainerweiterbildung oder gleichwertige Trainerausbildungen, die mit einem zeitlichen Abstand Ihre Trainertätigkeit reflektieren und weiterentwickeln wollen.

Der Refresher ist aufgeteilt in Online- und Präsenz-Trainingselemente.

Ausgangspunkt ist die Selbstreflexion!

Begleitet und gecoacht werden Sie dabei von unserem erfahrenen und zertifizierten Trainer.

Durch den Refresher werden Sie...

  • Ihre Werte als Trainer reflektieren,
  • Ihren eigenen Lehr- und Lernstil erkennen,
  • Ihre Lehreinheiten an die Bedürfnisse der Lernenden anpassen,
  • gruppenpsychologische Phänomene erkennen und steuern,
  • herausfordernde Situationen mit Fingerspitzengefühl vorbeugen, 
  • Strategien entwickeln, um die eigene Didaktik und Methodik weiterzuentwickeln,
  • Best Practice Beispiele sehen

Der zweitätige Refresher für Train the Technical Trainer ermöglicht Ihnen, mit deutlich geschärftem Blick Ihre Gruppen zu führen, zu leiten und zu moderieren. Ihre Didaktik und Methodik noch zielgruppenspezifischer anzuwenden, ihre eigenen Lehrstile zu erkennen und zu erweitern.

Termin Ort Preis*
07.09.2021- 08.09.2021 Fulda 1.915,90 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

All diese Aspekte gilt es vor dem Hintergrund zu sehen, dass die persönliche Trainerentwicklung aus unserer Sicht einem ständigem Abgleich der eigenen Persönlichkeit und ständig „veränderter“ Rahmenbedingungen bedarf. Nur einige Beispiele dazu: steigende Kundenerwartungen, neue Zielgruppen, neue technische Tools, globale Reisebeschränkungen.

Im Training beleuchten Sie zusammen mit erfahrenen Trainerkollegen all diese Themen und lassen Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen aus dem Alltag mit einfließen.

Hier lernen Technische Trainer das Handwerkszeug für Lernprozesse und Gruppendynamik heterogenen Gruppen.

Sie gewinnen an noch mehr Sicherheit und Souveränität in der kurzfristigen und langfristigen Entscheidung über die Auswahl Ihrer verwendeten Methoden.

 

Dauer/zeitlicher Ablauf:
Onlinetraining 3 Std, Präsenztraining 16 Std
Ziele/Bildungsabschluss:

Sie schärfen Ihr Selbstbild

Reflektion über Ihre Werte als Trainer, Ihren Lehr- und Lernstil (basierend auf dem DISG Profil), sowie den schon Ihnen bekannten MASTER-Plan. Nutzen Sie dieses Wissen, um Ihre Methodik und Didaktik noch treffender auf Ihre Zielgruppen abstimmen zu können.

Sie lernen herausfordernden Situationen vorzubeugen und zu meistern

Gruppenpsychologische und –dynamische Prozesse zu kennen, ist der erste Schritt. Die Fähigkeit diese steuern und lenken zu können, um zum idealen Lernen der Gruppe beizutragen, ist das Ziel. Auch lernen Sie das Modell der Themenzentrierten Interaktion (TZI) kennen und dieses für Ihre Trainings sinnvoll zu nutzen.

Sie teilen Best Practice Beispiele

und erweitern Ihr Repertoire um neurodidaktisch freundliche Methodik und Didaktik, lernen digitale Elemente zur Integration in Ihre Präsenztrainings kennen.

Lehrgangsverlauf/Methoden:

Der Refresher ist aufgeteilt in Online- und Präsenz-Trainingselemente.

  • Part 1: Online-Training
  • Part 2: 2-tägiges Präsenztraining
Zielgruppe:
  • Absolventen von TTxTT
  • Technische Trainer mit langjähriger Praxis
  • Mitarbeiter mit vergleichbaren Aufgaben
  • Fachausbilder/Fachtrainer
  • Trainingsentwickler
Seminarkennung:
SeMa-TTxTT-Ref
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha