Seminare

Train-the-Trainer Ausbildung 2019

Seminar - Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der PH Heidelberg

Haben Sie sich in Trainings oder Workshops schon mal so richtig gelangweilt? Die Kompetenz, komplexe Inhalte verständlich zu vermitteln und Lernprozesse zu gestalten, wird heute in vielen unterschiedlichen Berufsfeldern benötigt. Aber wie bereitet man Informationen methodisch und didaktisch so auf, dass sie bei den Lernenden ankommen und verarbeitet werden können? Und nicht zuletzt: Wie kann es gelingen, das Feuer bei den Lernenden zu entfachen?

In der Weiterbildungsreihe erfahren und erleben Sie, wie Sie Lernprozesse professionell gestalten und sich ein individuelles Profil als Trainer erarbeiten.

Termin Ort Preis*
24.01.2019- 28.09.2019 Heidelberg 4.629,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Aufbau und Organisation 
Um Ihre Weiterentwicklung bestmöglich auf Ihren professionellen Kontext auszurichten, ist die Weiterbildung in drei aufeinander aufbauende Module unterteilt. Das „Basismodul“ beinhaltet zwei Workshops, die zur Einarbeitung zentraler Grundlagenkenntnisse dienen. Im „Wahlmodul“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, insgesamt drei unserer Themenworkshops je nach individueller Präferenz zu belegen. Das „Abschlussmodul“ besteht aus dem letzten Workshop, in dem Sie Ihre Erkenntnisse aus allen Workshops mit Ihrer Lerngruppe aus dem Basismodul reflektieren und sich so Ihr individuelles Trainerprofil und den Transfer in Ihre Praxisfeld erarbeiten. 

Lernergebnisse

Am Ende der Weiterbildung verfügen Sie über…

  • ein Grundverständnis zentraler Prinzipien erfolgreicher Wissensvermittlung,
  • Kompetenzen, Lehr-Lernsituation mittels vielfältiger Methoden, aktivierender Moderation und ansprechender Präsentation lerngerecht, interaktiv und kreativ zu gestalten,
  • einen sicheren Umgang mit gruppendynamischen Prozessen und
  • Kompetenzen, Ihre Rolle als Trainer zu reflektieren und zu entwickeln.

Module

Basismodul - 2 Workshops 
Workshop 1: Lernpsychologie, Auftragsklärung, Trainerkonzeption (24.-26.01.2019)
Workshop 2: Trainingsmethoden und didaktische Vertiefung (14.-16.02.2019)

Wahlmodul - 3 Workshops nach Wahl

Emotion und Gruppendynamik (22. – 23.02.19) Interkulturelle Kompetenz und Diversity (28.02. – 01.03.19) Agilität und Selbstorganisation (08.-09.03.2019) Gesunde Organisation – Gesundheitsförderung und Organisationsentwicklung (15. – 16.03.19) Moderation und Visualisierung (22. – 23.03.19) Intrapreneur Leadership (29.-30.03.19) Vielfalt in Teams und Organisationen (05. – 06.04.19) Gesunde Führung – Mich selbst und andere führen (11. – 12.04.19) Werkzeuge des klassischen Projektmanagements (12.-13-04.19) Design Thinking als Denkmodell und Handlungskompetenz (29. – 30.04.19) Talentressource Vielfalt (03.-04.05.19) Authentisch präsentieren (10. – 11.05.19) Methoden der Stressbewältigung (17. – 18.05.19) Entscheiden in Innovationsteams (24.-25.05.19) Kreativitätstechniken für Workshopdesigns (24. – 25.05.19) Erlebnisorientierte Teamentwicklung (27. – 28.06.19) Business Modelling (18.-19.07.19) Über die Kunst, da zu sein - Heidelberger Kompetenztraining (01-02.03.19 / 07.-08.06.19)

Abschlussmodul - 1 Modul
Workshop 6: Trainerpersönlichkeit und Transfer ins persönliche Praxisfeld (27.-28.09.2019)

Dauer:
10 Monate
Ziele/Bildungsabschluss:

Mit dem Abschluss der Weiterbildung kann ein leistungsbasiertes Hochschulzertifikat erworben werden, das eine praxisbasierte Abschlussarbeit mit Reflexion einschließt.

Die Abschlussarbeit mit Reflexion wird nach Beendigung der Weiterbildung in schriftlicher Form eingereicht. Sie sollte einen Umfang von 18.000 bis max. 25.000 Zeichen haben (1.800 Zeichen entsprechen etwa einer DIN-A4-Seite). Bitte verwenden Sie Arial 12pt und 1,5fachen Zeilenabstand. Sie können Fotos, Folien, Projektbeschreibungen und Dokumentationen einfügen. Der Abgabetermin ist acht Wochen nach Ende der Weiterbildung.

Zielgruppe:
Ob Sie bereits Trainingserfahrung haben oder ob Trainingsgestaltung Neuland für Sie bedeutet, ob Sie in Unternehmen Inhalte an Kollegen vermitteln oder sich als Trainer auf dem freien Markt positionieren möchten: Die Weiterbildung richtet sich an alle, die sich in Bezug auf die Vermittlung von Inhalten professionalisieren möchten.
Schlagworte:

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha