Seminare

Train-the-Trainer: Fachtrainer (BDVT)

Seminar - ProKomm Akademie

Sie lernen Seminare zu planen, zu konzipieren, zielführend durchzuführen und den Erfolg zu evaluieren. Nach der Ausbildung begeistern Sie mit abwechslungsreichen, lebendigen (Fach-)Trainings und haben Ihre Gruppe „im Griff“.

Die Fachtrainerausbildung bildet dabei auch die Basis für den Professional Business-Trainer. In den drei Modulen wird ein Fokus auf die Konzeptionsarbeit gelegt.  Wir erarbeiten Strukturen für einen schriftlichen Leitfaden und Vorgehenssicherheit in der methodisch/didaktischen Umsetzung von Zielen bzw. Inhalten. Praxisnah – konkret – effektiv.
Termin Ort Preis*
20.01.2020- 11.03.2020 Frankfurt am Main 4.522,00 €
31.01.2020- 22.03.2020 Köln 4.522,00 €
30.03.2020- 09.04.2020 Köln 4.522,00 €
30.03.2020- 09.04.2020 Frankfurt am Main 4.522,00 €
06.07.2020- 19.08.2020 Köln 4.522,00 €
13.07.2020- 23.07.2020 Frankfurt am Main 4.522,00 €
05.10.2020- 15.10.2020 Köln 4.522,00 €
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Ihre Umsetzung in ein eigenes Trainingskonzept wird im Weiteren von einem Mentor eng begleitet, erste Einheiten in der Ausbildung präsentiert und auf Optimierungsmöglichkeiten reflektiert. So erhalten Sie konkrete Umsetzungstipps und lernen die richtige Frageführung zur Entwicklung von Konzepten.

Ein weiterer Fokus liuegt auf dem praktischen Üben - im dritten Modul dann auch erweitert um schwierige Situationen. So sammeln Sie weitere Trainingsmethoden und persönliche Hinweise ein und sind gleichzeitig gut gerüstet für die vielfältigen Unwägbarkeiten in der Praxis.

1. Modul: Moderne Trainings konzipieren (3 Tage)

Sie reflektieren, was es bedeutet Trainer zu sein und lernen, ein schlüssiges Trainingskonzept zu erstellen. Sie setzen sich mit Lernen, professioneller Didaktik und Methodik auseinander und üben erste Liveeinsätze vor der Gruppe.

Inhalte

  • Rollenklarheit gewinnen
  • Lerntheorien und ihre Bedeutung für's Training
  • Zielgruppenorientierung: Mit wem habe ich es im Training zu tun?
  • Lernziele definieren
  • Von der Theorie in die Praxis: Lernformen und Methoden planen
  • Die Dramaturgie: Lernphasen sinnvoll aufbauen
  • Teilnehmerunterlagen - wann, wie, wozu
  • Meine Projektarbeit während der Ausbildung: Aufgaben, Ziele, Termine



2. Modul: Soziale Interaktion und Lehrmethoden (3 Tage)

Das zweite Modul nimm die soziale Interaktion mit dem Teilnehmer in den Fokus: Inputs präsentieren und inhaltlich überzeugen, Lehrgespräche führen, Übungen anmoderieren, mit den Teilnehmern im Kontakt bleiben. Dabei erproben Sie sowohl klassische als auch moderne Trainingsmethoden und reflektieren diese in Bezug auf ihren Einsatz und Variationsmöglichkeiten im Training.

  • Das ABC der Lehrformen
  • Lehrmethoden in Aktion
  • Kommunikationspsychologische Grundlagen im Training
  • Gesprächsführung in der Gruppe
  • Die Anmoderation: Teilnehmer motivieren und überzeugen
  • Stimmungssignale der Teilnehmer wahrnehmen
  • Die eigene Stimme und Wirkung im Fokus
  • Teilnehmersequenzen
  • Feedback geben will gelernt sein



3. Modul: Schwierige Situationen im Training (2 Tage)

Sie erhalten erstes Rüstzeug, um schwierige Situationen im Seminar professionell zu meistern - beim Einstieg, beim Präsentieren, mit Teilnehmern und während der Gruppensteuerung. Zwischen den Modulen unterstützen wir Sie bei der Erstellung Ihres Trainerleitfadens und zur Krönung Ihrer Ausbildung wird am dritten Tag des Moduls ein Ausschnitt Ihres erstellten Seminarkonzeptes vorgestellt.

Inhalte

  • Potentielle Schwierigkeiten präventiv verhindern
  • Was heißt hier "schwierig"? Was erlebe ich als schwierig?
  • Mein Konfliktstil
  • TZI und seine Bedeutung im Training
  • Mit Kommunikationssperren konstruktiv umgehen
  • Wirkungsvolle Interventionstechniken anwenden
  • Prüfungsvorbereitung

Flexible Konzepte für Ihren Erfolg: Sie wollen weitermachen, aber der Business-Trainer ist zu groß? Sie können Ihre Ausbildung zum Fachtrainer mit weiteren Modulen aus dem Professional Business-Trainer auch einzeln anreichern. Sprechen Sie uns an! 

Standort Raum Köln/ Bonn

Start im Januar:

  • Modul 1: 31.01.2020 - 02.02.2020
  • Modul 2: 21.02.2020 - 23.02.2020
  • Modul 3: 20.03.2020 - 22.03.2020
  • Prüfung: 16.05.2020 - 17.05.2020

Start im März 2020 (Osterspezial):

  • Woche 1: 30.03.2020 - 02.04.2020
  • Woche 2: 06.04.2020 - 09.04.2020
  • Prüfung: 16.05.2020 - 17.05.2020

Start im Juli 2020:

  • Modul 1: 06.07.2020 - 08.07.2020
  • Modul 2: 27.07.2020 - 29.07.2020
  • Modul 3: 17.08.2020 - 18.08.2020
  • Prüfung: 26.09.2020 - 27.09.2020

Start im Oktober 2020 (Herbstspezial):

  • Woche 1: 05.10.2020 - 08.10.2020
  • Woche 2: 12.20.2020 - 15.10.2020
  • Prüfung: 21.22.2020 - 22.11.2020
Dauer/zeitlicher Ablauf:
9 Tage, aufgeteilt auf 3 Module
Ziele/Bildungsabschluss:
Als Vermittler von fachlichen Inhalten haben Sie die Möglichkeit, eine Zertifizierung zum "Geprüften Fachtrainer BDVT" zu erhalten (Termine werden gemeinsam abgestimmt.)

Die Ausbildungszeit wird auch für den Professional Business-Trainer (BDVT) angerechnet.
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Trainings der ProKomm sind gehirn- und lerngerecht aufgebaut. Die Teilnehmer werden vom Trainer über Kleingruppenphasen, Einzel- und Partner­übungen aktiv einbezogen. Die Teilnehmer sind hier ausdrücklich gefordert, mitzumachen und sich selbst auszuprobieren. Die abwechslungsreiche Gestaltung und der daraus entstehende Spaß am Lernen tragen dazu bei, das Gelernte zu behalten und einen nachhaltigen Transfer zu erzielen. Einen besonderen Stellenwert haben Praxissimulationen und Lernprojekte, da sie eine besonders intensive realitätsnahe Lernerfahrung darstellen.

Mehr zu unseren Trainingsmethoden finden Sie unter http://www.pro-komm.de/methoden.

Zielgruppe:
Der Fachtrainer (BDVT) richtet sich an alle Personen, die ihre berufliche Zukunft als Vermittler von fachlichen Inhalten sehen oder eine gute Grundlage suchen.

Für all unsere Seminare können Sie den Bildungsscheck NRW einlösen, mit dem das Land Nordrhein-Westfalen die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung unterstützt.
Seminarkennung:
Trainerqualifizierung
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha