Seminare

Train the Trainer (IHK)

Fernlehrgang - ILS Institut für Lernsysteme GmbH

Der Erfolg eines Unternehmens hängt vor allem an der Kompetenz der Menschen, die in ihm arbeiten. Training und Fortbildung helfen dabei, die Qualifikation von Mitarbeitern an sich entwickelnde Anforderungen anzupassen und so Organisationen zukunftssicher zu machen. Aufbauend auf Ihren beruflichen Erfahrungen vermittelt Ihnen der Lehrgang die Fähigkeiten und die Handlungskompetenz, die Sie benötigen, um überzeugende Trainings und Seminare zu konzipieren und durchzuführen. Ihre durch das angesehene IHK-Zertifikat belegte Zusatzqualifikation wird Ihnen vielfältige Wirkungsfelder in Unternehmen oder in der Selbstständigkeit erschließen.
Termin Ort Preis*
Beginn jederzeit möglich ortsunabhängig auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Wissen erfolgreich vermitteln

Der in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven angebotene Lehrgang bereitet Sie systematisch auf den Erwerb des IHK-Fachkraftzertifikats Train the Trainer vor. Zunächst werden Sie mit den Anforderungen an die Trainerrolle vertraut gemacht und befassen sich dann mit den Grundlagen des Lernens. Sie lernen, Unterricht zu konzipieren, detailliert zu planen und umzusetzen, und erfahren, wie Sie Inhalte passend zu Zielen und Zielgruppen auswählen und aufbereiten. Darauf aufbauend erarbeiten Sie sich Moderationstechniken und erlernen Kriterien für die Auswahl und den Einsatz adäquater unterstützender Medien, um Lerninhalte effektiv zu transportieren.


Arbeit in der Gruppe

Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Steuerung gruppendynamischer Prozesse dar. Sie lernen, mit Gruppen zu arbeiten, diese zu führen und zu motivieren, Konflikte im Unterricht zu lösen und mit Störern angemessen umzugehen. Weiterhin beschäftigen Sie sich mit Strategien, den Fortbildungsbedarf von Individuen und Teams in Organisationen zu analysieren und auf dieser Basis den Verantwortlichen in der Personalabteilung entsprechende Weiterbildungen vorzuschlagen. Schließlich befassen Sie sich auch mit Techniken und Methoden der Qualitätssicherung und lernen die Chancen des Bildungscontrollings kennen.


Praxisseminare inklusive

Der Lehrgang umfasst zwei vertiefende Praxisseminare, die Ihnen ermöglichen, unter Anleitung erfahrener Trainer und im Austausch mit anderen Teilnehmern den Stoff zu vertiefen und auszubauen. Ebenfalls im Rahmen der Praxisseminare werden Sie als praktische Projektarbeit eine Trainingsveranstaltung konzipieren und präsentieren.


Wann ist der Lehrgang Train the Trainer (IHK) für Sie richtig?

Die Inhalte des Lehrgangs sind ideal, wenn Sie bereits mit der Aus- und Weiterbildung in Unternehmen beschäftigt sind und sich dafür weiter qualifizieren wollen oder wenn Sie erstmals die Übernahme einer solchen Position anstreben. Ebenfalls angesprochen sind freie Trainer, die ihr vorhandenes Wissen aktualisieren und erweitern möchten, sowie Personen, die planen, als freie Trainer tätig zu sein. Daneben werden Ausbilder mit AEVO-Prüfung angesprochen, sowie ganz allgemein Spezialisten verschiedenster Abteilungen und Fachbereiche, zu deren Aufgaben es auch gehört, das eigene Wissen im Unternehmen oder bei der IHK-Weiterbildung weiterzugeben.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
12 Monate
Ziele/Bildungsabschluss:

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.


Nach erfolgreich bestandenem IHK-Test erhalten Sie das IHK-Zertifikat Train the Trainer.

Teilnahmevoraussetzungen:

Keine besonderen Anforderungen. Von Vorteil sind praktische Erfahrungen in dem Bereich, in dem später als Trainer gearbeitet werden soll, und eventuell schon erste Unterrichtserfahrung.

Material:

26 Studienhefte, 4 Fallstudien sowie ergänzende Lernprogramme

Seminarkennung:
5205
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha