Seminare
Seminare

Training: Agiles Projektmanagement mit Scrum - inklusive Vorbereitung auf die Scrum Master Zertifizierung (PSM 1)

Seminar - KAYENTA Training und Beratung - Projektmanagement-Experten

In diesem interaktiven Training lernen Sie die wichtigsten Erfolgsfaktoren und die Vorteile von Scrum als agile Projektmanagement-Methode kennen.

Ihr Nutzen:

  • Tiefen Einblick in das Scrum-Framework (auch für "Non-ITler")
  • Rollen, Aufgaben, Verantwortlichkeiten: Product Owner, Scrum Master, Team
  • Scrum Meetings und Artefakte
  • Agile Planung und Techniken zur Aufwandschätzung
  • Scrum und Unternehmensorganisation - mit Veränderungen umgehen
  • Kombination mit anderen PM-Methoden
  • Praktische Umsetzung der Inhalte anhand vieler praktischer Übungen
  • Ein Voucher (Wert: 150 €) für die kostenfreie Prüfung zum Scrum Master
Termin Ort Preis*
auf Anfrage auf Anfrage 1.487,50 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Scrum gilt als einer der bekanntesten Vertreter agiler Methoden im Projektmanagement

Durch Digitalisierung und Industrie 4.0 verändert sich in Zukunft unsere Arbeitswelt massiv. Daher benötigen Projektverantwortliche zunehmend Know-how über agile Ansätze und Methoden zum erfolgreichen Management der steigenden Komplexität.

Scrum ist eine leichtgewichtige, agile Management-Methode, um bessere Produkte und Lösungen in kürzerer Zeit zu liefern und um flexibel und schnell auf veränderte Projektanforderungen sowie neue Rahmenbedingungen zu reagieren.

Auch außerhalb des IT-Umfeldes entsteht ein Bewusstsein für die Vorteile von agilen Arbeitsmethoden. Zunehmend sind Anwender von den Vorteilen der agilen Vorgehensweise überzeugt.

Mit Scrum lassen sichkomplexe Projekte, bei denen sich Anforderungen laufend ändern und Lösungen zu Beginn unklar sind, flexibel und transparent an das Projekt angepasst abbilden.

Scrum erfolgreich einsetzen

Dieses Training vermittelt Ihnen anhand von vielen praxisbezogenen Beispielen die grundlegenden Techniken von Scrum.

Es hilft Ihnen dabei, Scrum erfolgreich in einem Team einzuführen, den Product Owner zu unterstützen und die Selbstorganisation des Entwicklungsteam zu stärken.

Es werden die diversen Rollen in Scrum und ihre Aufgaben erläutert sowie Sinn und Zweck der Meetings „Daily Scrum“, „Sprint-Planning“, „Sprint-Review“ und „Retrospektiven“ für die Planung und Steuerung des Projekts und des Teams verdeutlicht.

Der Fokus liegt in der Rolle des Scrum Master’s. Darüber hinaus gehen wir intensiv auf Ihre individuellen und firmenspezifischen Fragen ein.

In praktischen Übungen und Fallbeispielen wenden Sie das erlangte Wissen direkt praktisch an. Sie erhalten zahlreiche Tipps, um mit Scrum Ihre Projekte erfolgreich durchzuführen. Dadurch sind Sie bestmöglich auf die Rolle des Scrum Masters im Unternehmen vorbereitet.

Scrum Master Zertifizierung

Die Teilnehmer qualifizieren sich für das Zertifikat zum Professional Scrum Master (PSM 1). Ein Voucher für die Prüfung zum Scrum Master ist im Seminarpreis enthalten.

TRAINGSINHALTEAgiles Projektmanagement mit Scrum

  • Was ist Scrum?
  • Wie funktioniert Scrum?
  • Agile Werte, Theorien und Prinzipien
  • Unterschiede zu klassischen PM-Methoden

Die verschiedenen Rollen und Aufgaben in Scrum

  • Verantwortlichkeiten
  • Der Scrum Master
  • Der Product Owner
  • Das Entwicklerteam

Scrum Meetings

  • Was bedeutet time-boxed?
  • Regeln und Rollen
  • Daily Scrum
  • Sprint-Planning
  • Sprint-Review
  • Retroperskektiven

Scrum-Artefakte

  • Product-Backlog
  • User Stories
  • Sprint-Backlog
  • Mit Änderungen umgehen

Agile Planung und Schätztechniken

  • Relative Schätzung
  • Story-Point-Schätzung
  • Planning Poker
  • Estimation Game
  • Magic Estimation

Scrum und Organisation

  • Was bedeutet das für meine Projekte und meine Organisation?
  • Wie gehe ich angesichts der erwarteten Veränderungen durch die Einführung am besten vor?

Releases und Qualitätsmanagement

  • Beobachtung des Fortschritts
  • Sprint Burndown Chart

Scrum in Verbindung mit anderen Methoden

  • So arbeitet Scrum mit klassischen Projektmanagement-Methoden ideal zusammen

Prüfungsvorbereitung auf den Professional Scrum Master (PSM)

  • So bereiten Sie sich am besten vor
  • Wie die Scrum-Master Prüfung abläuft und wie Sie erfolgreich bestehen

Ihre Zertifizierung zum Professional Scrum Master (PSM) ist kostenfrei

Das agile Projektmanagement Seminar bereitet Sie auch auf die Prüfung zum zertifizierten Scrum Master vor. Die Prüfung zum PSM erfolgt online unter www.scrum.org und kann zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Training abgelegt werden. Wir empfehlen das Examen zeitnah nach dem Seminar abzulegen.

Der Multiple Choice-Test besteht aus 80 Fragen die in 60 Minuten beantwortet werden müssen. Die Mindestquote zum Bestehen beträgt 85%. Die Prüfung findet auf Englisch statt. Die Prüfungsgebühr von 150 US$ entrichten Sie mit dem von uns erhaltenden Gutschein.

Online-Prüfung / Examen
Hier starten Sie mit der Prüfung zum Professional Scrum Master (PSM I) auf Scrum.org

Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

Ihre Zertifizierung zum Professional Scrum Master (PSM)

Das agile Projektmanagement Seminar bereitet Sie auch auf die Prüfung zum zertifizierten Scrum Master vor. Die Prüfung zum PSM erfolgt online unter www.scrum.org und kann zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Training abgelegt werden. Wir empfehlen das Examen zeitnah nach dem Seminar abzulegen.

Der Multiple Choice-Test besteht aus 80 Fragen die in 60 Minuten beantwortet werden müssen. Die Mindestquote zum Bestehen beträgt 85%. Die Prüfung findet auf Englisch statt. Die Prüfungsgebühr von 150 US$ entrichten Sie mit den von uns erhaltenden Gutschein.

Online-Prüfung / Examen
Hier starten Sie mit der Prüfung zum Professional Scrum Master (PSM I) auf Scrum.org

Teilnahmevoraussetzungen:

Die Teilnehmer des Trainings sollten Projektmanagement-Grundkenntnisse und Projekterfahrung besitzen.

 

Technische Voraussetzungen:

Technik für Live-Online-Trainings

  • Teilnahme über einen Computer mit einem aktuellen Betriebssystem und einem aktuellen Browser
  • Lautsprecher und Mikrofon oder Headset
  • Eine Video-Kamera, damit sich alle im virtuellen Raum auch sehen können
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Aktives Training durch eine/n praxiserfahrene/n, zertifizierte/n Trainer/in.
Dieses Praxis-Seminar nimmt direkten Bezug zum agilen Projektalltag.

Wesentliche Merkmale des Trainings sind

  • Theorie-Inputs
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Fallbeispiele
  • Erfahrungsaustausch
  • Diskussionen
  • Feedback-Runden
Zielgruppe:
(Zukünftige) SCRUM-Master und Projektleiter, Projektmanager, -teamleiter, Multi-Projektleiter, Produktmanager, Scrum-Team-Mitglieder, Entwickler, Business-Analysten und Projektmitarbeiter.
Seminarkennung:
Kursnummer: SPM35
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha