Seminare

Umsatzsteuer in Pflegeeinrichtungen

Seminar - NWB Verlag GmbH & Co. KG

Befreiungsvorschriften nutzen • Diskussionen in Betriebsprüfungen vermeiden
Demographischer Wandel und veränderte Finanzierungsregelungen haben zu einer starken Diversifizierung der Versorgungsangebote im Bereich Pflege geführt. Insbesondere im Zusammenhang mit der Vermietung von Wohnraum und der Erbringung hauswirtschaftlicher oder pflegerischer Leistungen („betreutes Wohnen“) führen diese Angebote dann oft zu unterschiedlichen umsatzsteuerlichen Konsequenzen. Gleichzeitig werden die Befreiungsvorschriften seitens des Gesetzgebers immer komplizierter. Sowohl Unterschiede als auch Befreiungen sollten Sie aber genau kennen, um negative finanzielle Folgen zu vermeiden. Das Seminar macht Sie mit den Grundzügen und Brennpunkten der Umsatzsteuer in Pflegeeinrichtungen und ihren Dienstleistungen vertraut. Sie vermeiden finanzielle Engpässen, sichern den Vorsteuerabzug und gehen gut vorbereitet in kommende Betriebsprüfungen.

  • Das Prüfschema zur Anwendung des § 4 Nr. 16 UStG erleichtert Ihnen den Transfer auf Ihre Sachverhalte
  • Bei Fragen zur umsatzsteuerlichen Organschaft erkennen Sie schnell Probleme bei Eingliederungskriterien
  • Sie bewegen sich sicher an der komplexen Schnittstelle von Umsatzsteuer und Gemeinnützigkeit
Termin Ort Preis*
18.02.2020 Nürnberg 743,75 €
30.06.2020 Frankfurt am Main 743,75 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Grundsätzliche Merkmale einer Einrichtung

  • Definition der verschiedenen Einrichtungen
  • Umfang der Leistungen

Voraussetzungen der Abgabenordnung zur Gewährung von Steuerbegünstigungen

  • Abgrenzung wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb vom Zweckbetrieb
  • Formale Voraussetzungen an die Satzung
  • Anforderungen an die tatsächliche Geschäftsführung
  • Beachtung der Vermögensbindung

Umsatzsteuerliche Unternehmereigenschaft

  • Bestimmung der Unternehmereigenschaft
  • Abgrenzung zu den Einrichtungen
  • Besonderheiten bei juristischen Person des öffentlichen Rechts (§ 2b UStG)
  • Steuerbarkeit und Steuerpflicht

Spezielle Befreiungsvorschriften des § 4 UStG

Vermietungsleistungen, § 4 Nr. 12 UStG

  • Einheitlichkeit der Leistung

Spezielle Einrichtungen, § 4 Nr. 16 UStG

  • Alten-, Altenwohn- und Pflegeheime
  • Mahlzeitendienste
  • Betreutes Wohnen
  • Ambulante Pflegedienste

Unterscheidungsmerkmale

Abgrenzung von umsatzsteuerlich nicht begünstigten Leistungen der Einrichtung

Dokumentations- und Nachweispflichten

Prüfungsschema zum § 4 Nr. 16 UStG

Befreiungsvorschrift des § 4 Nr. 18 UStG

  • Abgrenzung zu § 4 Nr. 16 UStG

Anwendung des ermäßigten Steuersatzes gemäß § 12 Absatz 2 Nr. 8 UStG Vorsteuerabzug

  • Vorsteuerabzug (§ 15 Absatz 1 UStG)
  • Berichtigung Vorsteuerabzug, § 15a UStG

Anwendung der Kleinunternehmerregelung Problembereiche der Organschaft

  • Personengesellschaften als Organgesellschaft
  • Organschaft ohne Personenidentität
  • Änderungen im UStAE

Dauerbrenner

  • Reverse-Charge bei ausländischen Kräften
  • Speisenlieferungen
  • Parkraumüberlassungen
  • Innergemeinschaftlicher Erwerb
  • Betrieb von BHKWs

Exkurs: Ertragssteuerliche Folgen umsatzsteuerlicher Sachverhalte

  • Grundsätze Körperschaftsteuer
  • Prüfung der Körperschaftsteuerbefreiung
  • Grundsätze Gewerbesteuer
  • Prüfung der Gewerbesteuerbefreiung
Dauer/zeitlicher Ablauf:
6,5
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha