Seminare

Verhandlungskompetenz: Basic Level Grundlagen der Gesprächs- und Verhandlungsführung

Seminar - CONTUR GmbH - Consulting | Training

Fach- und Führungskräfte aller Bereiche, die täglich intern wie extern Überzeugungsarbeit leisten müssen, insbesondere in Projektverantwortung. In anspruchsvollen Verhandlungen bringt profunde Sach- und Fachkenntnis grundlegende Akzeptanz. Eine entscheidende Rolle spielen jedoch auch persönlicher Auftritt, Verhandlungsstil und sprachliche Qualität. Gute Selbst- und Menschenkenntnis sowie überzeugendes Beziehungsmanagement sind Voraussetzung für Vertrauensgewinn, sachgerechtes und wirkungsvolles Verhandeln.
Termin Ort Preis*
22.09.2020- 24.09.2020 Regensburg 1.844,50 €
24.11.2020- 26.11.2020 Hannover 1.844,50 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • ­   Emotionale Intelligenz – Selbsttest und individuelle Lernfelder
  • ­   Business Knigge – Do‘s and Don’ts im Geschäft
  • ­   Schlüsselfaktoren der Überzeugungskraft
  • ­   Struktur einer logischen Argumentation
  • ­   The Science of Persuasion
  • ­   Qualifiziertes Feedback als Hebel zur Konfliktlösung
  • ­   Wer fragt der führt – die Macht des Fragens in der Gesprächsführung
  • ­   Typologisierung – sich selbst und andere besser einschätzen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie lernen sich selbst und Ihr Gegenüber besser einzuschätzen.
  • Sie erkennen Ihre Stärken und Schwächen im Umgang mit Lieferanten, Kunden, Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten und sehen Ihre persönlichen Lernfelder.
  • Sie erlernen praktische Techniken, um sich auf Verhandlungsgespräche effektiv vorzubereiten und sich im Gespräch überzeugend zu verhalten.
  • Sie bekommen die Gelegenheit, Ihr persönliches Auftreten, Verhalten und Wirken zu beobachten und angemessen zu verändern.
  • Sie steigern Ihre Selbstsicherheit und Durchsetzungskraft und sind nach dem Seminar für „herausfordernde“ Situationen in Ihrem beruflichen Alltag gerüstet.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
  • Fachlicher Input
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiel
  • Videofeedback
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte aller Bereiche, die täglich intern wie extern Überzeugungsarbeit leisten müssen, insbesondere in Projektverantwortung. In anspruchsvollen Verhandlungen bringt profunde Sach- und Fachkenntnis grundlegende Akzeptanz. Eine entscheidende Rolle spielen jedoch auch persönlicher Auftritt, Verhandlungsstil und sprachliche Qualität. Gute Selbst- und Menschenkenntnis sowie überzeugendes Beziehungsmanagement sind Voraussetzung für Vertrauensgewinn und wirkungsvolles Verhandeln.
Seminarkennung:
351105
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha