Seminare

Vorbereitungslehrgang zum DIN-Geprüften Beschichtungsinspektor (Paint Inspector)

Seminar - IFO Institut für Oberflächentechnik GmbH

Korrosion wird von vielen komplexen Faktoren beein- flusst. Qualifizierte Korrosionsschutzexperten verstehen es diese Einflussgrößen und die jeweiligen technischen, ökologischen und wirtschaftlichen Erfordernisse abzu- wägen.

Mit dem Lehrgang nach DIN EN ISO 12944 und in Anlehnung an NS 476 sowie der Zertifizierung
erwerben Sie oder Ihre Mitarbeiter diese grundlegenden und besonderen Fachkenntnisse über Korrosionsarten und -erscheinungen und die anzuwendenden Schutz- maßnahmen.

Der Vorbereitungslehrgang wird im IFO Institut für Oberflächentechnik, als anerkannter Ausbildungspartner der Zertifizierungsstelle DIN CERTCO, durchgeführt.
Die 10-werktägliche Schulung zum „Beschichtungs- inspektor/Surface Treatment Inspector“ vermittelt die geforderten Kenntnisse und die notwendigen praktischen Fähigkeiten für Beschichtungsinspektoren und bereitet optimal auf die DIN-Prüfung vor.

Termin Ort Preis*
25.11.2019- 06.12.2019 Schwäbisch Gmünd 3.094,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  1. Werkstoffe und Konstruktionen

  2. Korrosion

  3. Oberflächen und Untergründe/Substrate für Beschichtungen

    und Überzüge

  4. Umgebungsbedingungen

  5. Beschichtungsstoffe, Beschichtungssysteme und Überzüge

  6. Anforderungen an die Ausführung der Arbeiten

  7. Normen, Richtlinien, Arbeitsanweisungen und Ähnliches

  8. Inspektionsarbeiten, Funktion eines Beschichtungsinspektors

  9. Gesundheit, Umwelt, Sicherheit

Dauer/zeitlicher Ablauf:
25.11. - 06.12.2019 von 8:00 - 16:00 / Prüfungstermin: 12.12.2019
Ziele/Bildungsabschluss:

Danach erfolgt der Nachweis der theoretischen Fachkenntnisse und der praktischen Fähigkeiten im Rahmen einer schriftlichen und praktischen Prüfung, in Kooperation mit DIN CERTCO.

Prüfungsinhalte für die DIN-Zertifizierung von Beschich- tungsinspektoren sind in enger Anlehnung an die norwe- gische Norm NS 476 „Paint and coatings – approval and certification of surface treatment inspectors“ definiert und gemäß der internationalen Norm DIN EN ISO 12944 „Beschichtungsstoffe – Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme“ Teil 1-9.

Der Lehrgang kann auch unabhängig von der Zertifizie- rung als Weiterbildungsmaßnahme besucht werden.

Zielgruppe:

Der Lehrgang und die Zertifizierung richtet sich an alle Personen, die für den Korrosionsschutz zuständig sind – sei es bei der Planung, Durchführung, Aufrechterhaltung oder Begutachtung von Korrosionsschutzmaßnahmen (z. B. Planungsbüros, Korrosionsschutzunternehmen, Fachpersonal, Sachverständige, Stahl- und Anlagenbau).

Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha